Happy Adopted

Schützlinge die ein wundervolles Zuhause gefunden haben

 

Alamea

Geschlecht: weiblich /kastriert
Alter: September 2018
Handicap: Einäugig
Standort: PS in Deutschland

Es wird wirklich höchste Zeit für Alamea. Sie wird immer schüchterner und zieht sich immer mehr zurück, das ist so traurig. Anfangs war sie etwas scheu und mochte einfach nicht. Nun bekommt man sie kaum noch zu sehen und kann kaum Fotos von ihr machen. Sie lebt unter der Couch und hat sich fast aufgegeben. Wer gibt ihr ein schönes Heim?

 

Rosalie

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 09-10/2019
Standort: Bulgarien, Burgas

Dieses sehr kleine Kitten konnte Petya aus den Fängen eines Schulkindes retten. Dieses war dabei das kleine Wesen zu ersticken. Petya brachte Rosalie sofort in die Klinik und wusste bis dahin nicht, wiee lange sie ohne Sauerstoff war und ob sie weitere Verletzungen erlitten hat. Nach einem zweiwöchigen Klinikaufenthalt ist das kleine Kitten nun bei Petya und hat glücklicherweise keine Folgeschäden erlitten.

 

Leyla

Geschlecht: weiblich
Alter: Juni 2019
Standort: Bulgarien, Burgas

Leyla und ihr Bruder Marlon kamen direkt auf der Straße zur Welt. Ihre Mutter ist sehr jung, selbst kaum erwachsen. Es waren insgesamt 4 Kitten. Ein Geschwisterchen wurde von einer Möwe geschnappt, gleich nachdem es geboren worden war. Der Freund von Dara schaffte es schnell, die Mama und ihre drei Babys in Sicherheit zu bringen. Er und ein Nachbar kümmerten sich um die vier und brachten der Mama Essen. Ein Kätzchen war das erste, das ihm vertraute. Als er näher kam, sah er, dass die Augen sehr entzündet sind. Er brachte es zum Tierarzt in Nessebar, aber sie taten nicht viel. Der Tierarzt gab dem Kitten Medikamente und riet ihm die Augen täglich zu reinigen. Leider verstarb das Geschwisterchen von Marlon und Leyla ein paar Tage später. In der Zwischenzeit bemerkte der Freund von Dara, dass Leyla und Marlon ebenfalls entzündete Augen hatten und die Mutter ebenfalls krank aussah. Er wusste nicht, was er sonst tun sollte, also rief er Dara an, um zu fragen, ob sie ihm helfen könnte. Dara war unglücklicherweise zu diesem Zeitpunkt in Sofia. Sie kontaktierte aber ihre Mutter und Petiya, welche sofort zu den Babys und ihrer junge Mama fuhren. Sie brachten sie in die Klinik in Burgas und bei den beiden Babys wurde Calicivirus diagnostiziert. Die Mutter war sehr dehydriert und hatte eine Lungenentzündung. Sie blieben eine Weile in der Klinik und jetzt geht es allen drei Katzen gut.

 

Marlon

Geschlecht: männlich
Alter: Juni 2019
Standort: Bulgarien, Burgas

Leyla und ihr Bruder Marlon kamen direkt auf der Straße zur Welt. Ihre Mutter ist sehr jung, selbst kaum erwachsen. Es waren insgesamt 4 Kitten. Ein Geschwisterchen wurde von einer Möwe geschnappt, gleich nachdem es geboren worden war. Der Freund von Dara schaffte es schnell, die Mama und ihre drei Babys in Sicherheit zu bringen. Er und ein Nachbar kümmerten sich um die vier und brachten der Mama Essen. Ein Kätzchen war das erste, das ihm vertraute. Als er näher kam, sah er, dass die Augen sehr entzündet sind. Er brachte es zum Tierarzt in Nessebar, aber sie taten nicht viel. Der Tierarzt gab dem Kitten Medikamente und riet ihm die Augen täglich zu reinigen. Leider verstarb das Geschwisterchen von Marlon und Leyla ein paar Tage später. In der Zwischenzeit bemerkte der Freund von Dara, dass Leyla und Marlon ebenfalls entzündete Augen hatten und die Mutter ebenfalls krank aussah. Er wusste nicht, was er sonst tun sollte, also rief er Dara an, um zu fragen, ob sie ihm helfen könnte. Dara war unglücklicherweise zu diesem Zeitpunkt in Sofia. Sie kontaktierte aber ihre Mutter und Petiya, welche sofort zu den Babys und ihrer junge Mama fuhren. Sie brachten sie in die Klinik in Burgas und bei den beiden Babys wurde Calicivirus diagnostiziert. Die Mutter war sehr dehydriert und hatte eine Lungenentzündung. Sie blieben eine Weile in der Klinik und jetzt geht es allen drei Katzen gut.

 

Yoshi

Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: Juni 2018
Standort: Bulgarien, Sliven

2020

Yoshi geht es seit einigen Wochen gut. Das Auge und die Nase Tränen nur ab und zu. Aber wissen nach wie vor leider nicht wie sich das weiter entwickeln kann oder ob es so bleiben wird. Aktuell ist es gut, es geht ihm super und er hat sich angefreundet mit Dean und Mojo und spielt viel mit ihnen. Er lässt sich gerne streicheln und genießt es mit seiner Pflegemama zu kuscheln.

Er hat keine großen Einschränkungen, es sollte nur darauf geachtet werden das Auge und Nase sauber gehalten werden und er sich nicht überanstrengt. 

Yoshi geht es den Umständen entsprechend. Die Computertomografie war leider nicht so vielversprechend wie wir uns das erhofft hatten. Die linke Seite seiner Nase ist „zerstört“, es ist dort nicht genug Platz fürs Atmen.  man könnte es operieren.... die Nasenhöhle ist voll mit Weichgewebe, aber das könnte alles nur noch schlimmer machen und das Gewebe würde nachwachsen. Wir haben uns entschlossen es aktuell so zu belassen, wenn der Ausfluss zu stark wird, dann muss er Antibiotika bekommen. Und wenn es doch noch schlimmer werden würde, müssen wir weiter schauen.

 

Ashanti

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 04/2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Petya und ihre Schwester fanden Ashanti und ihre Geschwister nass und zitternd in einer Autowaschanlage. Sie nahmen die Kleinen sofort mit, wärmten sie und brachten sie anschließend zum Tierarzt, wo sie eine Behandlung wegen einer Lungenentzündung erhielten. Nach einer Woche konnten sie die Klinik verlassen und sind nun in Sicherheit bei ihrer Pflegemama Petya. Sie sind sehr lebhafte, süße, verspielte und soziale Kätzchen, die auf ein liebevolles und beschützes Zuhause warten.

 

Sox

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: ca. 09/2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Update Juni 2020: Leider musste Sox von den anderen Katzen separiert werden, da er aufgrund des wilden Spielens der anderen Katzen Magenprobleme bekam. Sox sucht daher ein ruhiges Zuhause, wo er ganz viel mit seinen Menschen kuscheln darf.

Tam versorgte diesen kleinen Straßenkater regelmäßig bei der Schule. Als es ihm auf einmal sehr schlecht ging, brachte sie ihn zum Tierarzt, wo er aufgrund innerer Blutungen sofort operiert wurde.

 

Gin

Geschlecht: weiblich
Alter: 15.05.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Dieses kleine Kätzchen wurde mit ihrem Bruder Tonic gefunden. Ganz allein gelassen haben sie sich aneinander gekuschelt und Halt gesucht. Sie sind aktuell bei einer Bekannten untergebracht. Die Situation ist nicht optimal, aber sie sind in Sicherheit und werden versorgt. Die erste Impfung haben sie schon.

 

Carli

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 25. April 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Diese kleine Maus wurde mit drei Geschwistern aufgefunden. Sie wurden in einem Pappkarton gefunden da waren sie ca 25 Tage alt. Sie wurden von unser Kitten-Flüsterin-Pflegestelle aufgenommen und aufgepäppelt.

 

Tyra

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: Juni 2018
Standort: Bulgarien, Sliven

Charakter Einschätzung: Tyra ist am Anfang etwas misstrauisch und braucht 1-2 Tage in gewohnter Umgebung um aufzutauen, mit Leckerlies geht es schneller.
Tyra geht es sehr gut! Sie hat sich prima entwickelt zu einer wunderhübschen Katze. Sie lebt mit mehreren Katzen in unserem Katzenhaus und versteht sich gut mit den anderen Katzen. Den Menschen gegenüber ist sie etwas zurückhaltend, taut aber nach kurzer Zeit auf.
Bereits im Juni 2018 wurden 5 Kätzchen von uns aus einem Kellergewölbe gerettet! Da sie aufgrund ihres schlechten Gesundheitszustandes lange in der Klinik bleiben mussten, wussten wir nicht ob alle durchkommen.

 

Amanda

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: 2016
Handicap: FiV Positiv / 3-Bein
Standort: Bulgarien, Sliven

Juli 2020

Amanda ist ganz schmusig und verspielt. Sie macht sofort auf sich aufmerksam, wenn man die Treppe runtergeht.

Diese arme Katze ist ca 2016 geboren, wir denken sie war mal eine Wohnungskatze und jemand hat sie vor der Tür entsorgt. Sie hat diese grauenvolle Verletzung wahrscheinlich von einer Falle, weshalb wir amputieren müssen. Leider ist sie auch positiv auf FiV getestet worden.

 

Dida

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: 2016
Handicap: Probleme mit dem Schwanz
Standort: Bulgarien, Burgas

Charakter: gemütlich, manchmal eine kleine Meckermaus, sie kommentiert gerne, wenn man sie streichelt, verspielt, sie ist die Chefin im Katzenhaus und wird von allen respektiert, schmusig und überhaupt nicht aggressiv, ein bisschen pummelig.

Dida hat immer noch Probleme mit dem Schwänzchen. Sie kann es nicht heben. Allerdings hat sie keinerlei Störungen der Blase oder des Darms. sie kann Kot und Urin sehr gut kontrollieren.

Sie hatte ein Zuhause bei einem Mann der sie oft schlecht behandelt hat. Sie musste auf einer Terrasse in einer Box leben. Sie wurde krank und der Mann beschloss sich ihrer auf der Straße zu entledigen. Eine Nachbarin zeigte Herz und nahm sie auf, sie brachten sie sogar in die Klinik. Die Frau nahm sie auch wieder mit nach Hause, sie konnte Dida aber nicht behalten, sie hat selbst 6 Katzen und die Wohnung ist sehr klein. Magdalena hat sich gewundert woher sie ihre Telefonnummer haben .... aber sie haben sie um Hilfe gebeten und nun ist ist bei uns.

 

Henry

Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: 2016 geboren
Handicap: FIV positiv / vorderes rechtes Bein gebrochen, ausgeheilt und völlig ok
Standort: Burgas / Bulgarien, Appartment

Tests: FIV positiv (07.05.2019) Felv negativ (07.05.2019)

Henry ist der schönste Tiger den ich seit langem gesehen habe. Er ist groß, hat wunderschöne Streifen und große Pfoten. Er ist fiv + und das macht den Bulgaren leider Angst. Er ist so toll und sehnt sich so nach Liebe, er lebt mit Fintan und Nayeli zusammen in der Wohnung. Wir hoffen er darf bald in sauberen Laken und kuschligen Betten ruhen - er hätte es verdient.

Henry ist am Anfang zurückhaltend, fasst aber schnell Vertrauen. Er liebt es aus dem Fenster zu sehen. Erinnert er sich an seine Zeit dort draußen? Bitte gebt ihm ein Zuhause. Henry ist gesund und stabil. Er ist reisebereit.

 

Ari 

Geschlecht: Männlich
Alter: Oktober 2017
Standort:  Bulgarien, Sliven

Sommer 2020: Ari ist ein lieber zutraulicher Rüde. Er sucht die Nähe des Menschen, denn von seinen Artgenossen wird er leider gemobbt, da er nicht so ein Draufgänger ist.

 

Linus

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: ca. Mitte / Ende 2017

Größe: 55 cm Gewicht: 25 kg Kastriert: ja Verträglich mit Hunden: ja Verträglich mit Katzen: ja Verträglich mit Kindern: ja Charakter: sehr sozial, lieb und freundlich

 

Dana 

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: ca. 01.02.2019

Größe: ca. 50 cm Gewicht: ca. 20 kg Kastriert: ja Reisefertig: ja Verträglich mit Hunden: ja Verträglich mit Katzen: ja Verträglich mit Kindern: ja Charakter: fröhliche, verspielte, liebenswerte Junghündin, die einen schweren Start hatte.

 

Vigga 

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Anfang 2015/2016
Standort: Bulgarien, Sliven

+++DRINGEND GNADENPLATZ UND FINANZIELLE HILFE FÜR UNSERE VIGGA GESUCHT+++
Sie ist eher gemütlich, absolut lieb und versteht sich auch mit den anderen Hunden gut <3

 

Mayla

Geschlecht: weiblich

Alter: ca. Februar 2020

Größe: ca. 50 cm. Gewicht: ca. 15 kg Verträglich mit Kindern: Ja Verträglich mit Katzen: Ja Sie lebt noch auf der Straße, Ist kontaktfreudig, sehr sozial und freundlich. Vermutlich hat sie schlechte Erfahrungen mit Männern im Alter von 40-50 Jahren gemacht, da sie nervös und etwas ängstlich in ihrer Gegenwart wirkt.

 

Devi

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: Mai 2016

Größe: ca. 50 cm Gewicht: folgt Reisefertig: ja Kastriert: ja Verträglich mit Hunden: ja Verträglich mit Katzen: folgt Verträglich mit Kindern: ja Charakter: menschenbezogene, aktive, sehr soziale und freundliche junge Hündin.

 

Coco 

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 05/2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Update 20.07.2020: Coco hat heute ihre erste Impfung erhalten.

Die Mama von Coco und ihren Geschwistern wurde leider von einem Hund getötet. Der Mann, der auf dem Firmengelände die Hunde und Katzen füttert, konnte die Kitten jedoch retten und brachte sie in einen kleinen Gartenschuppen. Da die Kitten aber noch viel zu klein für Nassfutter waren, wurden sie dank der Hilfe einer weiteren Mitarbeiterin dieser Firma zum Tierarzt gebracht. Dem Tierarzt gelang es, die geschwächten und dehydrierten Kätzchen zu stabilisieren. Sie gedeihen seit dem prächtig, sind anhänglich, verspielt und bald bereit für ein Zuhause.

 

Tonic 

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 15.05.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Dieser kleine Wurm wurde mit seiner Schwester Gin gefunden. Ganz allein gelassen haben sie sich aneinander gekuschelt und Halt gesucht. Sie sind aktuell bei einer Bekannten untergebracht. Die Situation ist nicht optimal, aber sie sind in Sicherheit und werden versorgt. Die erste Impfung haben sie schon.

 

Carol 

Geschlecht: weiblich
Alter: Juli 2017
Standort: Bulgarien, Pflegestelle

Januar 2020:
Es ist uns unerklärlich warum diese 3 Schwestern keinen ansprechen, kein Zuhause finden. Sie sind keine Kitten mehr, klar... aber viele Menschen suchen doch oft ruhige Tiere, etwas verspielt, kuschelbedürftig und sozial. Alle 3 sind eher ruhig und genügsam. Kennen das Leben im Haus. Sie sind bis auf ihr Handicap mit den Augen (durch den Herpesvirus 2017) völlig gesund und kastriert. Sie sind sanft und kommen auch mit Hunden klar.

 

Jessa

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: Mai 2015
Standort: Bulgarien, Sliven

Den hübschen geht es wieder richtig gut und nun warten sie schon so lange auf ihre Familien.
Dieses hübsche Mädel und ihre 4 Geschwister wurden mitten in Sliven gefunden, ganz alleine ohne Mutter, hungrig, schreiend vor Angst. Die Pflegemama von Kasimir und Ledina hat sie gefunden und uns sofort um Hilfe gebeten. Die süßen Geschwister wurden in die Klinik gebracht zur Erstuntersuchung und Erstversorgung.

 

Minou 

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: geboren Juli 2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Minou wurde 2019 geboren und von einer guten Freundin von der Straße gerettet. Diese kleine Maus hatte großes Glück. Jetzt sucht sie ihre Chance auf ein neues Zuhause. Sie ist ausreisebereit und kastriert.

 

Alisha 

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: ca. 07/2017
Standort: Bulgarien, Pflegestelle Nikolina

Januar 2020: Es ist uns unerklärlich warum diese 3 Schwestern keinen ansprechen, kein Zuhause finden. Sie sind keine Kitten mehr, klar... aber viele Menschen suchen doch oft Ruhige Tiere, verspielt noch etwas, kuschelbedürftig und sozial. Alle 3 sind eher ruhig und genügsam. Kennen das Leben im Haus. Sie sind bis auf ihr Handicap mit den Augen völlig gesund, kastriert. Sie sind sanft und kommen auch mit Hunden klar, auf der PS sind ab und zu Hunde. Sie kennen Neuzugänge und wünschen sich so sehr eine eigene Familie.

 

Kiseki

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren Juli 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Kiseki ist absolut sozial. Sie ist ein sehr verspieltes Katzenbaby und schnurrt die ganze Zeit vor sich hin. Sie wurde von Stanislava von der Straße gerettet als sie gerade mal 25 Tage alt war und ist nun dankbar in Sicherheit zu sein. Sie ist eine typische Schildpattkatze, denen man nachsagt, dass sie besondere Tiere und sehr menschenbezogen und offen sind. Den endgültigen Charakter können wir bei so einem Katzenkind noch nicht vorhersagen, aber Torties sind was Besonderes. 


 

Killy

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: August 2017
Standort: Bulgarien, Sliven PS

Killy ist eine zarte und schüchterne Katze, sie ist liebevoll, sensibel und schreckhaft. Sie ist an Menschen interessiert, aber misstrauisch, sie muss sich sicher und geliebt fühlen. Killy ist verträglich mit anderen Katzen, Hunden gegenüber ist sie sehr misstrauisch. Gefunden wurde die süße Maus im Hinterhof von Milena und seitdem kümmert sie sich um sie.

 

Leylani

Geschlecht: weiblich
Alter: Mai 2019
Standort: Bulgarien, Sliven, Pflegestelle

Diese kleine Maus wurde mit ihrem Bruder Sirius zusammen gefunden und von einer Freundin aufgenommen und aufgepäppelt. Sie sind ca 05/2019 geboren und leben mit Lillian und Minou zusammen. Sie ist super verschmust, sie liebt es auf dem Rücken der Pflegemama zu sitzen und mit ihrem Haar zu spielen und zu kuscheln

 

Tilda

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: 2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Diese Katze wurde vor den Augen von Biliana angefahren. Sie stoppte sofort und sprang los. Das Kennzeichen war da natürlich Nebensache. Zuerst hatten wir die Befürchtung, dass sie auch noch trächtig ist, das hat sich Gott sei dank nicht bestätigt. Inzwischen ist sie auch kastriert. Aber sie hatte ein Schädel-Hirn-Trauma. Der Vet stabilisierte sie und stellte auch noch einen Kieferbruch fest. Sie mussten erst mal warten ob sich das Gehirn erholt. Nachdem sie überlebt hatte, wurde der Kiefer operiert. Sie hat keine Parasiten und ist eigentlich in guter Kondition. Entweder sie hatte ein Zuhause oder wurde erst vor kurzem ausgesetzt.

 

Morocco

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: 2016
Standort: Bulgarien, Sliven PS

Diese wunderschöne Schildpattdame lebt bei Milena auf PS zusammen mit Killy, Ferhi usw. sie ist eine sehr soziale, ruhige, freundliche Katze mit einem wunderbaren Charakter. Sie ist kastriert und hat keine gesundheitlichen Probleme und wird bei Anfragen natürlich auch entsprechend geimpft und Ausreise bereit gemacht. Wir suchen ein Zuhause mit Freigang für die schöne Morocco da sie das bisher kennt.

 

Mirage

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: geboren September 2019
Standort: Pflegestelle Deutschland

Hallo mein Name ist Mirage und seit August 2020 bin ich nun bei meiner Pflegemami in Süddeutschland. Von meiner Mami werde ich aber eigentlich nur „Kleine “ genannt, da ich anscheinend so klein wäre... tztz. Ich finde allerdings, dass ich auch mit den großen mithalten kann! Ich habe hier zwei Brüder, mit dem Einen verstehe ich mich schon super toll! Kuscheln tun wir zwar noch nicht miteinander, aber immerhin spielt er mit mir. Der andere hat noch kein Interesse an mir, aber immerhin werde ich nicht mehr andauernd angefaucht. Das ist doch schon mal ein Fortschritt. Ich bin eine kleine Schlafmütze - ich liebe es mit Mami im Bett zu liegen und zu kuscheln. Ich hasse es, wenn sie morgens zur Arbeit muss und mich alleine lässt. Aber in dieser Zeit kann ich dann auch mal viel Blödsinn machen, wie zb Pflanzen ausbuddeln, meine Spielsachen kaputt beißen und wie gestört rum zu rennen. Vor allem liebe ich es, Fliegen zu fangen. Wenn Mama dann wieder da ist, spielt sie noch mit mir zusammen, mit meiner Angel - da bin ich zwischenzeitlich ein echter Profi drin. Mir geht es super hier, doch trotz allem wünsche ich mir noch ein für immer Zuhause. Meine Pflegemama kann gar nicht verstehen, weshalb noch nie jemand nach mir gefragt hat.. Sie findet mich nämlich klasse und das bin ich auch wirklich <3

 

Enrico

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: Juli 2018
Auf Plegestelle in Deutschland

Verträglich mit anderen Hunden: ja, Verträglich mit Katzen: ja, Kinderlieb: ja, Größe: 55cm, Gewicht: 18kg, kastriert: ja, Ausreise fertig: ja

 

Toni

Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: ca. März 2017 geboren
Handicap: bei Unfall Wirbelsäule gebrochen, jetzt Rollstuhl
Standort: Bulgarien

Gewicht 18kg, Größe ca 60cm, Verträglich mit anderen Hunden : Ja, Verträglich mit Katzen: Ja,
Update 10.06.2019: Toni muss bald seine Pflegestelle verlassen, da die Familie umzieht und ihn leider nicht mitnehmen kann. Wir wissen noch nicht, wo wir den armen Schatz dann unterbringen sollen Das Shelter ist keine Option! Deswegen sucht er wirklich SEHR DRINGEND ein verständnisvolles Zuhause

 

Belinda

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 10.05.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Die kleine Maus hatte großes Glück - eine Freundin fand sie mitten in der Nacht draußen weinend und klatschnass. Sie ist um den 10.05.2020 geboren und lebt jetzt erst mal als Pflegekätzchen bei unserer Freundin. Versteht sich mit Hunden und Kindern. Weitere Infos folgen.

 

Jelka

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: September 2018
Standort: Deutschland, Pflegestelle Nürnberg

Jelka ist eine schüchterne Zeitgenossin, Sie ist sehr aufmerksam wenn Fremde Ihren Raum betreten und schaut sich das aus sicherer Entfernung an. Sie vertraut Fremden nicht, aber den Helferinnen schon, die sieht sie jeden tag. Sie ist eher ruhig und auch eher unterwürfig im Umgang mit anderen Katzen. Wenn es Streit gibt, geht sie, zieht sich eher zurück und versucht es zu vermeiden. Sie ist noch so jung, und wir wünschen uns eine Familie mit Geduld für Sie. Wir sind uns ziemlich sicher, dass sie in einem richtigen Zuhause, wo sie ankommen und runterkommen darf, sehr bald aufblüht.
2019
Jelka fanden wir in einem Industriegebiet der Stadt, es fahren viele Auto und LKW‘s herum, es gibt schwere Maschinen und kaum Möglichkeit an Essen zu kommen, kein geeigneter Ort um Mama zu werden. Also sammelten wir sie kurzentschlossen ein und brachten sie in Sicherheit

 

Lucinda 

Geschlecht: weiblich
Alter: 01./02. 2019
Standort: Deutschland, 96242 Sonnenfeld

Lucinda sucht dringend eine Pflegestelle oder ein Zuhause!

Hier haben wir einen traurigen Fall, sie war definitiv eine Hauskatze. Wir wissen nicht ob sie ausgesetzt wurde oder ob ihrem Besitzer etwas zugestoßen ist. Sie ist super süß, verkuschelt, ruhig und sensibel. Sie ist sehr feinfühlig und findet es aktuell nicht so toll mit so vielen anderen Katzen zusammen zu sein. Sie ist sozial, aber es sind ihr einfach zu viel. Sie versteht gar nicht was passiert

 

Olivia

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: Juli 2017
Standort: Bulgarien, Sliven PS

Es ist uns unerklärlich warum diese 3 Schwestern keinen ansprechen, kein Zuhause finden. Sie sind keine Kitten mehr, klar... aber viele Menschen suchen doch oft Ruhige Tiere, verspielt noch etwas, kuschelbedürftig und sozial. Alle 3 sind eher ruhig und genügsam. Kennen das Leben im Haus. Sie sind bis auf ihr Handicap mit den Augen völlig gesund. Sie sind sanft und kommen auch mit Hunden klar, auf der PS Sind ab und zu Hunde. Sie kennen Neuzugänge und wünschen sich so sehr eine eigene Familie.

 

Myla

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren Juli 2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Myla und ihre 3 Schwestern leben nur noch, weil Nikolina sie gerettet und per Hand gefüttert und aufgezogen hat. Sie fragte uns um Hilfe und wir haben sie nun bei uns im Katzenhaus aufgenommen. Sie sind alle extrem süß, sehr aktiv, spielfreudig und fühlen sich sehr wohl und gut. Myla ist eine selbstbewusste Katze die weiß was sie möchte.

 

Cariba

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 05/2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Update 06.07.2020: Klein Cariba bekommt noch das Fläschchen. Sie wächst und gedeiht.

Cariba und ihre Geschwister wurden bei Magdalena in Burgas ausgesetzt. Sie fand sie im Müll, es wiederholt sich einfach jedes Jahr aufs Neue. Sie sind noch Flaschenkinder und brauchen Versorgung von Hand.

 

Chilli

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 10.06.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Bibi hörte ein klägliches Weinen und fand Chilli mit ihren Geschwistern in einem Karton. Wie kann man nur so herzlos sein?! Jetzt sind sie in der Klinik und wir hoffen, dass sie es schaffen. Sie wurden um den 10.06.2020 geboren und fressen schon von alleine.

 

Miss Peppermint

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren Juli 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Miss Peppermint wurde in einer atemberaubenden Aktion von der Straße gerettet.


"Wir kamen gerade von unserem Spaziergang mit Matti zurück, als wir diesen grauen Ball auf dem Boulevard sahen. Es war für die Fahrer wegen seiner Farbe fast unsichtbar. Der Tigerball rennt unter die in der Nähe stehenden Autos und ich habe zum Glück etwas Essen und einen Käfig dabei, um es zu fangen. (Anmerkung: in Bulgarien ist man immer mit einem Animal rescue Kit unterwegs) Das Kätzchen ist wirklich total mager, sehr hungrig. Und ich habe ein paar Brocken Futter gegeben und sieht da : es geht Schritt für Schritt in die Box. Es ist ein bisschen wild, weil es wahrscheinlich zu gestresst ist. Aber es isst gut und ist schon in Sicherheit."


Und so wurde sie in Sicherheit gebracht, war zum Check und kuschelt nun schon wie ein Weltmeister. Sie ist gesund, hat normale Temperatur, das Blutbild ist perfekt. Miss Peppermint sucht ihr Zuhause!

 

Zazoo

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. Juni 2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Diese 4 Geschwister wurden von einer Frau aus Burgas in Magdalenas Klinik abgegeben. Sie haben alle 4 mehr ode weniger schlimme Infektionen durch den Calicivirus. Die Frau hat noch einen Teil für die Versorgung gezahlt, hat sie aber dann im Stich gelassen.

 

Birdie

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: ca. 05/2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Die Geschichte dieser Katze erzählt uns Biliana: Sie und zwei weitere Katzen mit ihr wurden als Babys im Zentrum der Stadt ausgesetzt (ich weiß das von Frauen, die sie füttern). Sie schlief in Kellern und Kerkern unter einem Bürogebäude. Dort war es warm, weil dies Heizungstunnel sind, die durch die Stadt führen . Aber die Bauherren mochten das nicht. Also schließen sie Fenster und die Katzen sind eingesperrt. Es kann einfach nicht sein ... mehr als 2 Wochen in voller Dunkelheit. Natürlich wollen diese Leute keine Fenster öffnen und selbst dann wollen sie noch 2 Katzen vergiften, die draußen waren. Ich habe 2 Tage lang große Kämpfe und am Tag 3 gaben sie mir die Möglichkeit, mit dem Tierarzt Kojleev ins Haus zu gehen und eine Falle zu stellen. Also haben wir vor Kerkern und dieses Mädchen und 2 weitere gerettet. Birdie ist ein wenig empfindlich und schüchtern, aber wenn sie die Menschen kennt, ist sie lieb und zutraulich.

 

Zula

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren Juni 2020
Handicap: eventuell einäugig
Standort: Katzenhaus Burgas / Bulgarien

Zula und ihre 3 Geschwister wurden von einer Frau aus Burgas in Magdalenas Klinik abgegeben. Sie haben alle 4 mehr oder weniger schlimme Infektionen durch den Calicivirus. 
Zula hat sich mittlerweile gut erholt und ihr Auge muss aktuell noch nicht entfernt werden, sie steht aber unter Beobachtung. Findet sie bald ihr Zuhause?

 

Sheila

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: geboren 15.05.2019
Handicap: nach Infektion mit Parvo geringe Koordinationsstörungen/
schwankender Gang
Standort: Bulgarien, Sliven, Pflegestelle Donka

Sheila ist scheu bei neuen Menschen die sie nicht kennt. Wenn sie jedoch Vertrauen gefasst hat, ist sie sehr liebevoll und liebt es gekrault zu werden. Sie liebt Spielzeuge, und rennt sehr schnell dann hinterher.


Sheila war eine Straßenkatze, die dann an Panleukopenie erkrankte und so zu uns kam. Ihr Kampf ums Überleben war lang und hart, aber sie überlebte. Sie hat als Langzeitfolge dieser Erkrankung eine Hirnschädigung davongetragen und hat nun einen etwas unkoordinierten Gang.

Sie ist sehr lieb und sucht ein Zuhause. 

 

Azrael

Geschlecht: männlich
Alter: 25.08.2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Wir bekamen einen Anruf mit der Bitte uns um weinende Katzen zu kümmern. Als wir dort ankamen fanden wir 3 kleine, schwarze Babys, ausgesetzt in einem Karton. Mittlerweile hat sich Azrael gut entwickelt und such seine Familie.

 

Curry

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 10.06.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Bibi hörte ein klägliches Weinen und fand Curry mit seinen Geschwistern in einem Karton. Wie kann man nur so herzlos sein?! Jetzt sind sie in der Klinik und wir hoffen, dass sie es schaffen. Sie wurden um den 10.06.2020 geboren und fressen schon von alleine.

 

Cody 

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 1. August 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Ausgesetzt im Müll... wir schätzen sie gerade mal auf 15 Tage alt. Sie sind seit ein paar Tagen schon bei uns, aber es stand erst kritisch um sie. Unsere liebste Milena hat sie zu sich genommen und aufgepäppelt bis sie stabil sind um auf eine Pflegestelle bei Diana umzuziehen.

 

Cara

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 20.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

5 kleine Babys wurden von einer Bekannten gefunden, ca 10-15 Tage alt zu dem Zeitpunkt. Sie sind ca 20.07.2020 geboren. Sie leben aktuell in einer „Notunterkunft“ da wir absolut voll sind. Wir suchen nun Namen für alle 5 in den jeweiligen Alben und hoffentlich auch zeitnah Zuhause, damit sie sobald wie es geht in ein glückliches Zuhause ziehen können.

 

Mira

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 20.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

5 kleine Babys wurden von einer Bekannten gefunden, ca 10-15 Tage alt zu dem Zeitpunkt. Sie sind ca 20.07.2020 geboren. Sie leben aktuell in einer „Notunterkunft“ da wir absolut voll sind. Wir suchen nun Namen für alle 5 in den jeweiligen Alben und hoffentlich auch zeitnah Zuhause, damit sie sobald wie es geht in ein glückliches Zuhause ziehen können.

 

Carlo

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 20.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

5 kleine Babys wurden von einer Bekannten gefunden, ca 10-15 Tage alt zu dem Zeitpunkt. Sie sind ca 20.07.2020 geboren. Sie leben aktuell in einer „Notunterkunft“ da wir absolut voll sind. Wir suchen nun Namen für alle 5 in den jeweiligen Alben und hoffentlich auch zeitnah Zuhause, damit sie sobald wie es geht in ein glückliches Zuhause ziehen können.

 

Neo

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 14.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Dieser kleine Schatz lebt aktuell in einer Notunterkunft, alleine im Käfig, aber wir sind voll bis unters Dach. Aber nein sagen kommt nicht in Frage. Er ist ca am 14.07.2020 geboren. Wir fanden ihn auf der Straße nach seiner Mama rufend, aber keiner kam. Wir nahmen ihn mit, denn er liebt Menschen. Er liebt es auf dem Arm zu sein, fängt sofort an zu schnurren. Er freut sich über jede Aufmerksamkeit die er bekommen kann. Im Käfig ist ihm viel zu langweilig, er spielt mit allem was er in die Pfoten bekommt, dem Bettchen, dem Futter, selbst mit der Toilette.

 

Melotti

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 20.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

5 kleine Babys wurden von einer Bekannten gefunden, ca 10-15 Tage alt zu dem Zeitpunkt. Sie sind ca 20.07.2020 geboren. Sie leben aktuell in einer „Notunterkunft“ da wir absolut voll sind. Wir suchen nun Namen für alle 5 in den jeweiligen Alben und hoffentlich auch zeitnah Zuhause, damit sie sobald wie es geht in ein glückliches Zuhause ziehen können.

 

Smokey

Geschlecht: männlich
Alter: Juli / August 2017
Standort: Bulgarien, Burgas

Smokey und seine Brüder Anton und Gismo wurden auf einer viel befahrenen Straße einfach ausgesetzt, damit sie durch die Autos getötet werden. Ein Brüderchen wurde von einem Auto erfasst und starb. Als Magdalena sie sah, rannte sie sofort zu ihnen und nahm die 3 Brüder mit. Nun sind sie endlich in Sicherheit in unserer Katzenwohnung in Burgas und warten auf die Anfragen ihrer Familien.

 

Shadow

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: ca. 04/2018
Standort: Bulgarien, Sliven

Update 22.05.2020 Shadow ist dank vieler lieber Spender offiziell FIP FREE! Er kann sich nun auf die Suche nach seinem Zuhause machen, wo er noch ein langes und glückliches Leben haben wird.
Update 31.03.2020: Shaow bekam am 28.02.2020 seine letzte Spritze. Er befindet sich in der Wartezeit. Es geht ihm hervorragend und wir hoffen es bleibt so
Update 25.01.2020: Tag 51 - Shadow geht es soweit gut, leider wurden Urinsteine festgestellt, er bekommt jetzt spezielles Futter damit sich die Steine wieder auflösen können. In 1-2 Wochen wird ein neuer Ultraschall gemacht.
Update 26.12.2019: Es ist Tag 20 der Therapie mit GS und Shadow geht es schon viel besser. Er hält sein Gewicht jetzt konstant über 4kg und frisst viel besser.
Shadow wurde zusammen mit weiteren Kitten im Alter von gerade einmal 10 Tagen gefunden. Er hat sich zunächst prächtig entwickelt, bis am 07.12.2019 die trockene Form von FIP diagnostiziert wurde. Dies galt bislang als tödlich. Ein experimentelles Medikament wird nun ausprobiert, denn wir haben nichts zu verlieren.

 

Miracle

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: geboren September 2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Miracle ist ein Mitglied einer sechsköpfigen Katzenfamilie, die von Nikolina gerettet wurde. Sie wurden in einer Pappbox ausgesetzt gefunden. Miracle ist per Hand aufgezogen und liebevoll umsorgt groß geworden. Sie ist eine sehr freundliche Katze, total verkuschelt, liebevoll und überhaupt nicht scheu. Miracle ist dreifach geimpft, kastriert, negativ fiv/felv getestet und reisebereit. Sie ist sehr menschenbezogen und sucht nun ihre eigene Familie.


 

Cajou

Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: 10.05.2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Diese kleine Familie übernahmen wir von einer netten Dame aus der Nachbarschaft. Eine schwangere Straßenkatze hatte sich ihren Keller ausgesucht um ihre Babys zu bekommen. Alle 6 waren gesund und wurden von ihr versorgt, die Mama Katze kastriert. Aber ein Keller ist nicht der richtige Ort um groß zu werden und zu leben; also bat sie um Hilfe. Alle 6 sind nun bei uns und suchen ihre Familien

 

Zuko

Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: geboren September 2019
Handicap: braucht Hilfe bei der Entleerung Blase und Darm, aber nicht querschnittgelähmt
Standort: Bulgarien, Sliven, Pflegestelle Nikolina

Diesen wunderschönen Kater mit langem Fell fanden wir draußen auf den Straßen Bulgariens. Er hatte eine Verletzung der Wirbelsäule und konnte nicht laufen. Zuko ist nicht quereschnittgelähmt, braucht aber Hilfe bei der Entleerung der Blase und des Darms. Seine Pflegestelle Nikolina hat dafür spezielle Handgriffe,
die Zuko helfen sich zu erleichtern.
Er ist FIV/Felv negativ, kastriert und geimpft. Er kennt das Leben im Haus und lebt mit anderen Katzen zusammen. Findet er ein Zuhause, mit Erfahrung für sein Handicap?

 

Ivy

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren März 2020
Handicap: taub
Standort: Pflegestelle Burgas

Ivy und ihre Schwester Sarabi wurden im Mai 2020 von unserer Tierschützerin Petiya gefunden. Sie wurden einfach in einem Karton vor ihrer Bürotür abgestellt. Als sie den Karton sah, ahnte sie schon, was sie darin finden würde. Auf der Box stand "wir sind taub". Somit war klar, dass es sich nicht nur um eine Katze handelt. Als Petiya den Karton öffnete standen die beiden Schönheiten einfach da. Sie schauten sie mit großen blauen Augen an. Sie hatten keine Angst, wollten nicht flüchten..... sie schnurrten nur. Petiya rief ihren Tierarzt an und bat ihn Ivy und Sarabi zu holen, damit er sie tierärztlich untersuchen kann, da Petiya einen wichtigen Termin im Büro hatte. Später rief der Tierarzt an und bestätigte, dass die beiden taub sind. Wir suchen nun für Ivy ein neues Zuhause. Durch die Taubheit ist eine reine Wohnungshaltung sicherer, da sie herannahende Gefahren nicht hören können.

 

Sarabi

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren März 2020
Handicap: taub
Standort: Pflegestelle Burgas / Bulgarien

Sarabi und ihre Schwester Ivy wurden im Mai 2020 von unserer Tierschützerin Petiya gefunden. Sie wurden einfach in einem Karton vor ihrer Bürotür abgestellt. Als sie den Karton sah, ahnte sie schon, was sie darin finden würde. Auf der Box stand "wir sind taub". Somit war klar, dass es sich nicht nur um eine Katze handelt. Als Petiya den Karton öffnete standen die beiden Schönheiten einfach da. Sie schauten sie mit großen blauen Augen an. Sie hatten keine Angst, wollten nicht flüchten..... sie schnurrten nur. Petiya rief ihren Tierarzt an und bat ihn Ivy und Sarabi zu holen, damit er sie tierärztlich untersuchen kann, da Petiya einen wichtigen Termin im Büro hatte. Später rief der Tierarzt an und bestätigte, dass die beiden taub sind. Wir suchen nun für die beiden ein neues Zuhause. Durch die Taubheit ist eine reine Wohnungshaltung sicherer, da sie herannahende Gefahren nicht hören können.

 

Lasse

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: ca. September 2014

Verträglich mit Hunden: ja Verträglich mit Katzen: ja Verträglich mit Kindern: ja Charakter: sehr aufgeweckt und sozial mit Artgenossen, zu fremden Menschen vorsichtig & zurückhaltend, aber taut rasch auf und fasst Vertrauen. Update: Lasse ist ein kleiner Charmeur, wenn er seine Menschen kennt. Er ist mit den anderen Hunden im Shelter verträglich, egal ob Hündin oder Rüde. Aufgrund der wenigen Bewegung im Shelter hat Lasse etwas zu viel auf den Rippen, er liebt halt auch Leckerlis und strengt sich an, diese zu bekommen. Dieser süße Schatz wurde von Stassy halb verhungert und halb tot auf der stark frequentierten Autobahn gefunden. Stassy hat ihn dann sofort in die Klinik gebracht, wo er einige Zeit behandelt und aufgepäppelt wurde. Anfangs hatte er noch sehr große Angst vor den Menschen. Doch nach und nach faßte er Vertrauen...nun ist er ein quirliger und aufgeweckter Hund und ihm geht's wieder gut.

 

Mogli 

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: ca. Mai 2017

Größe: 55cm Gewicht: 22kg Ausreisebereit: Ja Verträglich mit Hunden: Ja Verträglich mit Katzen: ja Verträglichkeit mit Kindern: ja 27.05.2020 Mogli ist nun bereits seit 3 Jahren bei uns und leider hat ihn noch niemand entdeckt. Er ist verträglich mit anderen Hunden, mit Katzen und kennt kleine Kinder. Er möchte lernen und gefallen.

 

Pirat 

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: ca. 2013 / 2014

Größe: ca. 60 cm Gewicht: ca. 27 kg Kastriert: ja Verträglich mit anderen Hunden: ja Verträglich mit Katzen: nein Kinderfreundlich: ja Reisefertig: ja Charakter: verkuschelt, anhänglich, kinderlieb, eher ruhig , tobt aber auch gerne mal mit anderen Hunden.

 

Rico

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: ca. August 2017

Größe: ca. 65 cm groß Gewicht: ca. 27 Kilo Ausreisebereit: Ja Verträglich mit Kinder: Ja Verträglich mit anderen Hunden: Ja Verträglich mit Katzen: Ja Charakter: Rico ist eine wahre wunderschöne schwarze Schönheit. Er ist einfach nur lieb, aber etwas wilder. Bisher hat ihm noch keiner gesagt, dass er kein Schoßhund ist ;-) Er ist sehr menschenbezogen, liebt die Streicheleinheiten und kommt mit seinen Hundekumpels gut klar.

 

Amun 

Geschlecht: männlich
Alter: 01.08.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Ausgesetzt im Müll... Sie sind seit ein paar Tagen schon bei uns, aber es stand erst kritisch um sie. Unsere liebste Milena hat sie zu sich genommen und aufgepäppelt bis sie stabil sind um auf eine Pflegestelle bei Diana umzuziehen

 

Cactus

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 15.04.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Gestern lief dieses kleine Kätzchen auf einer belebten Kreuzung, zwischen den Autoreifen. Nevena vermutet, es wurde von einem Auto getroffen. Mit Bibis Hilfe konnte Nevena es endlich fangen. Nevena brachte es in die Klinik um es zu untersuchen zu lassen. Aktuell geht es dem Kätzchen besser, aber noch immer sehr schwach.

 

Lisbeth 

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 08/2020
Standort: Bulgarien, Sliven

19.9.20 Klein Lisbeth ist in der Klinik. Sie hat sich eine Infektion mit Caliciviren eingefangen. Sie bekommt Antibiotika und Infusionen. Wünscht ihr gute Besserung Diese kleine Lady hatte ausgesprochenes Glück dass sie auf der Autobahnauffahrt, ein Auto vor unserer Tierschützerin Elena, gesehen wurde als sie im Begriff war unter die fahrenden Autos zu rennen. Wie durch ein Wunder hat sie es unverletzt überstanden und Elena packte sie kurzerhand ein. Elena war auf dem Rückweg vom Shelter und hat sie beim Tierarzt abgegeben. Sie befindet sich nun zusammen mit Miss Peppermint im Raum unseres Shelters. Ein Glück, das sie es offensichtlich gesund ist und viel Freude beim Spielen hat.

 

Mr Peppermint

Geschlecht: männlich
Alter: geboren Mai 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Na da hat aber jemand Glück gehabt... Schaut mal wen wir hier haben :) das ist der Bruder von Miss Peppermint. Unsere Tierschützerin Stanislava war auf der selben Strecke wieder unterwegs. Und da sah sie ihn, den kleinen Kerl, wie er offensichtlich nach seiner Schwester gesucht hat. Er rannte über die Straße ....sie hat ihn kurzerhand mit eingepackt und sie sind jetzt wiedervereint. Der kleine lebt mit Lisbeth und Miss Peppermint im Zimmer im Hundeshelter.

 

Othello 

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 07/2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Diesen kleinen roten Goldschatz hat Biliana von einer jungen Dame übernommen, die ihn geretttet hat. Kinder wollten ihn von einem Balkon werfen...

 

Jimmy 

Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: 12.04.2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Jimmy ist eine Schöne Katze, sehr ruhig und ausgeglichen. Er mag es, Menschen zu liebkosen und gestreichelt zu werden und er sucht Aufmerksamkeit. 2 Brüder auf der Suche nach einem Zuhause Ihre Mama starb kurz nach der Geburt der 2 an einer Hernie. 
Bruder: Joschy

 

Joshy 

Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: 12.04.2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Joschy ist ein guter Junge, ruhig und kuschelig. Einige Kater im Raum greifen ihn an, aber er ist nicht aggressiv und zieht es vor, sich irgendwo zu verstecken. Er Liebt es, mit Bällen zu spielen und durch den Raum zu rennen.
Ihre Mama starb kurz nach der Geburt der zwei Brüder an einer Hernie.

 

Eva

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: August 2018
Handicap: fehlender Schwanz
Standort: Bulgarien, Burgas

Leider hat sich bisher niemand für den Tiger mit den großen Ohren und Augen interessiert. Eva ist sehr lieb, sie vermisst die Zuwendung eines Menschen. All die Katzen hier machen es ihr nicht einfacher. Wir hoffen das jemand einer nicht mehr so jungen Katze, eine Chance gibt.

Sie wurden von einer Französin gerettet die in der Nähe von Burgas in einem Dorf lebte. Dara hatte eine schlimme Lungenentzündung und Eva hatte einen Unfall bei dem sie ihren Schwanz verlor. Er musst aufgrund der Verletzungen amputiert werden.

 

Zelda

Geschlecht: weiblich

Alter: geboren Juni 2020

Handicap: einäugig

Standort: Katzenhaus Burgas / Bulgarien 

Zelda und ihre drei Geschwister wurden von einer Frau aus Burgas in Magdalenas Klinik abgegeben. Sie hatten alle 4 mehr oder weniger schlimme Infektionen durch den Calicivirus. Der kleinen Zelda musste das schlimme Auge entfernt werden und sie erholt sich gerade von der OP. Der FIV/Felv Test wurde gleich mitgemacht, er ist negativ. Wenn Zelda gesund und alt genug ist, möchte sie gerne in ihr für immer Zuhause umziehen.

 

Stanford

Geschlecht: männlich
Alter: 15.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Geschwister: Sunshine, Suri, Schimansky
Diese vier kleinen wurden von einer Nachbarin gefunden, eigentlich sollte sie sich auch um sie kümmern. 10 Tage alt brauchten sie unbedingt Milch, wir haben der Dame alles gegeben. Aber nach einer Stunde stand sie vor der Tür, mit den Babys in einer alten Milchkanne und übergab sie uns Hungrig und ganz kühl... wir haben sie sofort aufgewärmt, gefüttert und ihnen einen großen Käfig bereit gemacht. Am nächsten Tag zogen sie dann in eine Pflegestelle. Wir sind alle voll, wir wissen nicht mehr wohin, aber so kleine Babys können wir nicht im Stich lassen

 

Penelope

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. Dezember 2019

Größe: 45 cm Gewicht: 10 kg
Stassy's Vater füttert viele Hunde vor seinem Haus. Vor ca. 2 Wochen war dann eine neue Hündin dabei, die immer wieder auf die stark befahrene Straße gerannt ist. Stassy konnte nicht riskieren, dass sie überfahren wird und hat die Süße glücklicherweise fangen können. Sie wurde dann erstmal auf dem Firmengrundstück, wo Akira gelebt hat, untergebracht. Aber sie entkam direkt in der Nacht und grub sich unter dem Zaun durch. Es wurde das ganze Dorf abgesucht, aber nichts. Dann hatte Stassy einen Termin mit einem Tierarzt und fand sie auf dem Weg dorthin auf einem nahe gelegenen Bauernhof...völlig verdreckt, aber lebendig. Stassy hatte die Hoffnung fast schon aufgegeben, sie zu finden. Nun ist sie bei uns im Shelter und morgen geht's zum Tierarzt; entwurmt wurde sie bereits. Es wird ein 4D-Test, ein Blutbild und die Kastration vorgenommen.

 

Lyn

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: ca. Juni 2017

Größe: ca. 50cm groß Gewicht: ca. 20 Kilo Kastriert: ja Reisefertig: ja Verträglich mit Hunden: ja Verträglich mit Katzen: ja Verträglich mit Kindern: ja Charakter: Lyn ist ein ganz liebes und sanftes Mädchen <3 Sie ist nicht aufdringlich und anfangs etwas misstrauisch, aber eben auf ihre sanfte und liebe Art. Ein souveräner Ersthund wäre für sie toll, aber kein muss. Sobald sie aufgetaut ist, würde sie für IHRE Menschen durchs Feuer gehen und genießt sehr die Streicheleinheiten.

 

Lennox

Geschlecht: männlich
Alter: ca. Juli / August 2019

Neuer NOTFALL!!! Lennox braucht unsere Hilfe

 

Flocke 

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: November 2017

Wir haben zehn neue Welpen �. Sie wurden bei dieser Kälte in der Nachbarschaft geboren. Die Bewohner haben sich wegen dem Lärm beschwert und bevor ihnen etwas zustößt haben unsere Mädels die Welpen mit ihrer Mutter ins Shelter gebracht. Wir konnten nicht zulassen das den kleinen etwas passiert oder bei der Kälte nicht durchkommen... Die Geschwister haben sich prächtig entwickelt und warten nun auf das passende Zuhause. 2020 Filly und Flocke warten immer noch sehnsüchtig. Die restlichen der Rasselbande hatten bereits das Glück und wurden adoptiert.

 

Columbo

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: März 2017

Verträglich mit Kinder: ja Verträglich mit Katzen: ja Größe: ca. 65 cm Gewicht: ca. 25 Kilo Charakter: Columbo ist ein lebensfroher junger Hund mit viel Power. Er liebt es zu rennen und mit den anderen Hunden über das Sheltergelände zu flitzen. Er ist aber auch ein totaler Schmusehund, er ist freundlich und liebt es zu kuscheln. Auch liebt er das Wasser und freut sich immer tierisch wenn er planschen kann. Columbo muss noch das Hunde ABC lernen, aber das wird für ihn kein großes Problem sein, da er ein schlaues Kerlchen ist :)

 

Iciar

Geschlecht: weiblich
Alter: April 2019
Standort: Bulgarien, Sliven PS

Mai 2019

Iciar und ihre Schwester Isabeau sind auf PS bei Milena eingezogen. Die zwei Brüder Jambo und Ian befinden sich in Burgas auf PS bei Magdalena.

Gestern Abend (18.04.2019) fand Biliana 4 Kitten halb tot, sie sind ca. 5 Tage alt. Sie nahm sie erstmal mit zu sich und versorgte sie. 2 Kitten trinken gut, 2 leider nicht. Heute (19.04.2019) bringt Bibi die 4 Kitten zum Vet in die Klinik, da ihr leider die Zeit fehlt sie alle 3 Stunden zu füttern.

 

Penny 

Geschlecht: weiblich
Alter: 13.05.2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Klein Penny ist eine Zuckerschnute die unbedingt ein Zuhause braucht. Penny ist eine kleine Katze, sehr süß und sozial. Ich denke, dass sie kleiner bleibt als gewöhnliche Katze. Sie hat große Augen, sie mag es zu kuscheln und im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Sie ist die ganze Zeit um mich herum und sucht Aufmerksamkeit und Liebkosungen.
Diese kleine Mädchen wurde von ihrer Mama nicht mehr angenommen und wurde dann von uns versorgt.

 

Tessa

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren Juli 2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Tessa und ihre 3 Schwestern leben nur noch, weil Nikolina sie gerettet und per Hand gefüttert und aufgezogen hat. Sie fragte uns um Hilfe und wir haben sie nun bei uns im Katzenhaus aufgenommen. Sie sind alle extrem süß, sehr aktiv, spielfreudig und fühlen sich sehr wohl und gut. Tessa ist eine selbstbewusste Katze die weiß was sie möchte.

 

Mayla-Maca

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: ca. 2015
Standort: Bulgarien, Sliven

Eine kleine Straßenkatze mit einem unscheinbaren Mützengesicht... wie so viele ist sie zu lieb für die Welt da draußen.. Vertrauen, Beinbruch, Straße, Schmerz. Wir behandelten sie und operierten sie, einigen Monaten Wurde sie erneut operiert, um die Metallimplantate zu entfernen. Das 2. mal jedoch Haben wir sie im Käfig im Katzenhaus behalten. Sie kann nicht mehr auf die Straße zurückkehren - jetzt zu sozial, zu kuschelig, zu vertrauensvoll nach monatelanger Behandlung. Wir versuchten sie wieder an ihren Platz zu bringen , aber sie bleibt am Tage im Keller von Nikilona Vor lauter Angst. Also ist sie jetzt im freien Raum 3 unten und ist eine soziale und fröhliche Kuschelkatze. Sie ist geboren um 2015, kastriert, hat 2 Impfungen mit Felv und Tollwut.

 

Dalia

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: ca. 08/2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Dalia kam schon vor langer Zeit zu uns. Wir fanden sie als Baby an einer Tankstelle im Motorraum eines Autos. Irgendjemand muss sie an der Tankstelle ausgesetzt haben. Sie ist sozial, liebenswert und absolut kuschelig. Geboren ist Dalia um den 01.08.2019, ist kastriert, FIV/FeLV negativ und hat alle Impfungen.

 

Nadea

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 07/2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Nadea und ihre Schwestern leben nur noch, weil Nikolina sie gerettet und per Hand aufgezogen hat. Sie fragte uns um Hilfe und wir haben sie nun bei uns im Katzenhaus aufgenommen. Sie haben 3 Impfungen, und werden bald kastriert und sind Reisebereit. Sie sind alle extrem süß, sehr aktiv, spielfreudig und fühlen sich sehr wohl.

 

Zeno

Geschlecht: männlich
Alter: ca. Juni 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

29.8.20 Zeno ist nun in Sliven angekommen und hatte gestern einen medizinischen Check. Er ist etwas anämisch, das ist aber normal wenn man bedenkt wie wir ihn fanden. Er bekommt Vitamin B und ist soweit aber fit, so das er schon seine 1. Impfung bekommen konnte. Seht nur wie hübsch er geworden ist, man erkennt ihn kaum wieder. Jemand hatte dieses Kätzchen mit schwerer Lungenentzündung und sehr schwach vor der Klinik in Burgas zurückgelassen. Er war ungefähr 20 Tage in der Klinik. Nun ist er mittlerweile gesund.

 

Oreo 

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 15.05.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Biliana hat diesen kleinen hübschen Kerl bei sich in der Nähe aufgegriffen. Dieses Kätzchen ist ein Junge. Jemand hat ihn bei zu Hause ausgesetzt. Alle Katzen in der Umgebung sind kastriert, so dass er sicher nicht auf der Straße geboren wurde. Etliche Tage hörte sie, wie jemand weint, kann aber das Kätzchen nicht finden. Wenn sie rausgeht, hört er einfach auf. Und eines Tages kommt er einfach auf sie zu und springt auf ihr Auto und weint. Biliana gab ihm Futter. Sie sieht, dass er sehr sozial, sehr ängstlich und sehr klein ist. Er hatte keine Parasiten, ist sehr sauber. Das Baby kann auf der Straße nicht überleben. Später am Tag hört sie , wie eine andere Katze ihn geschlagen hat und er wie verrückt schreit. Also nahm sie ihn rein, bringt ihn in die Klinik zum Check. Er ist gesund, hat ein perfektes Blutbild, wird entwurmt und bekommt auch gleich am folgenden Tag die 1. Imfpung. Und jetzt ist er glücklich und ruhig im Katzenhaus. Sehr geselliger und kuscheliger kleiner Junge.

 

Curly

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 5. Juli 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Ausgesetzt an der Kirche, Kinder quälten sie, ein Arbeiter trat auf sie drauf. Wie durch ein Wunder hat sie keine schweren Verletzungen... zumindestens körperlich. Was das seelisch bei ihr angerichtet hat... das wird sich mit der Zeit zeigen. Jetzt ist sie im Katzenhaus, erholt sich, hat Futter und Wasser und eine große Portion Liebe bekommen.

 

Cassandra 

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 23. Juni 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Irgendwie haben die kleinen Mäuse das momentan mit Autos. Diese kleine Maus rannte unter den Autos durch die an einer viel befahrenen Straße standen. Mit ein bisschen Futter wurde sie zu einer etwas ruhigeren Stelle gelockt und so hungrig wie sie war, war es ein leichtes sie einzufangen. Überall Fliegen und Zecken. Nach einer ordentlichen Pflegestunde und genug Futter und Wasser geht es ihr schon wesentlich besser. Sie hat ein bisschen Anämie, vermutlich durch die Zecken.

 

Callista

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 05/2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Die Mama von Callisto und seinen Geschwistern wurde leider von einem Hund getötet. Der Mann, der auf dem Firmengelände die Hunde und Katzen füttert, konnte die Kitten jedoch retten und brachte sie in einen kleinen Gartenschuppen. Da die Kitten aber noch viel zu klein für Nassfutter waren, wurden sie dank der Hilfe einer weiteren Mitarbeiterin dieser Firma zum Tierarzt gebracht. Dem Tierarzt gelang es, die geschwächten und dehydrierten Kätzchen zu stabilisieren. Sie gedeihen seit dem prächtig, sind anhänglich, verspielt und bald bereit für ein Zuhause.

 

Cataleya

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 05/2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Update 21.07.2020: Cataleya geht es gut und sie hat ihre 2. Impfung erhalten.

Die Mama von Cataleya und ihren Geschwistern wurde leider von einem Hund getötet. Der Mann, der auf dem Firmengelände die Hunde und Katzen füttert, konnte die Kitten jedoch retten und brachte sie in einen kleinen Gartenschuppen. Da die Kitten aber noch viel zu klein für Nassfutter waren, wurden sie dank der Hilfe einer weiteren Mitarbeiterin dieser Firma zum Tierarzt gebracht. Dem Tierarzt gelang es, die geschwächten und dehydrierten Kätzchen zu stabilisieren. Sie gedeihen seit dem prächtig, sind anhänglich, verspielt und bald bereit für ein Zuhause.

 

Churchill

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 1. August 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Ausgesetzt im Müll... wir schätzen sie gerade mal auf 15 Tage alt. Sie sind seit ein paar Tagen schon bei uns, aber es stand erst kritisch um sie. Unsere liebste Milena hat sie zu sich genommen und aufgepäppelt bis sie stabil sind um auf eine Pflegestelle bei Diana umzuziehen.

 

Tamika

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 1. August 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Ausgesetzt im Müll... wir schätzen sie gerade mal auf 15 Tage alt. Sie sind seit ein paar Tagen schon bei uns, aber es stand erst kritisch um sie. Unsere liebste Milena hat sie zu sich genommen und aufgepäppelt bis sie stabil sind um auf eine Pflegestelle bei Diana umzuziehen.

 
 

Owen

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 08/2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Das ist der kleine Fahrgast aus Burgas der eines Morgens in Magdalenas Auto festsaß. Er hat überlebt und möchte sich euch nun vorstellen... Er sucht ein Zuhause wenn er fit genug ist. Das verletzte Auge kann Magdalena vielleicht retten, er hat eine Infektion mit Caliciviren. Er bekommt Antibiotika und Augentropfen. Es geht ihm etwas besser.

Lea

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 08/2020
Standort: Pflegestelle Sliven, Bulgarien

Lea und Lia fand Diana in der Nähe ihrer Arbeit unter einem Müllcontainer. Sie waren erst 5 bis 6 Wochen alt. Sie fing an sie zu füttern und schon bald kamen sie in den Garten ihrer Firma zu der restlichen Kolonie. Das zweite Kätzchen wurde recht bald sehr ruhig, suchte sich sonnige Plätzchen und zog sich immer mehr zurück. Sie wuchs nicht mehr und so schnappte sich Diana die beiden Kleinen und nahm sie mit rein. Sofort ging’s zum Tierarzt, aber alles war ok. Sie leben jetzt zusammen im Käfig auf ihrer Arbeitsstelle, sie fressen gut und spielen viel. Die beiden hängen sie aneinander und wir suchen ein gemeinsames Zuhause.

 

Cameo

Geschlecht: männlich
Alter: geboren 21.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

 

Lia

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 08/2020
Standort: Pflegestelle Sliven, Bulgarien

Lia und Lea fand Diana in der Nähe ihrer Arbeit unter einem Müllcontainer. Sie waren erst 5 bis 6 Wochen alt. Sie fing an sie zu füttern und schon bald kamen sie in den Garten ihrer Firma zu der restlichen Kolonie. Das zweite Kätzchen wurde richt bald sehr ruhig, suchte sich sonnige Plätzchen und zog sich immer mehr zurück. Sie wuchs nicht mehr und so schnappte sich Diana die beiden Kleinen und nahm sie mit rein. Sofort ging’s zum Tierarzt, aber alles war ok. Sie leben jetzt zusammen im Käfig auf ihrer Arbeitsstelle, sie fressen gut und spielen viel. Die beiden hängen sie aneinander und wir suchen ein gemeinsames Zuhause.

 
 

Momo

Geschlecht: männlich
Alter: 01.09.2020
Standort: Bulgarien

Nikolina fand diesen schwarzen Goldschatz in der Nähe ihres Zuhauses und brachte ihn an einen sicheren Ort, fütterte ihn und versuchte nach Hause zugehen. Momo hatte aber andere Pläne und lief Nikolina nach. Schließlich bat sie Biliana um Mithilfe. Die kleine Seele durfte bei ihr bleiben. Bei der medizinischen Vorsorgeuntersuchung wurden eine viel zu niedrige Temperatur, Geschwüre im Mund und vereiterte Augen festgestellt. Die Horror-Diagnose lautete Calici-Virus und eine schwere Anämie. Für einige Tage stelle Momo das Fressen komplett ein. Er bekam Medikamente und Infusionen. Momo wollte leben und kämpfte sich zurück ins Leben. Am 19.10.2020 erhielt er die erste Impfung, die er sehr gut vertragen hat.

Dean

Geschlecht: männlich
Alter: Mai 2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Charakter Einschätzung: sehr scheu, sehr aktiv und wild. Er lässt sich nach wie vor nicht streicheln. Wir geben die Hoffnung nicht auf, aber befürchten, wir sind nicht der richtige Ort für ihn. Er braucht extrem viel Ruhe und Geduld.
Nachdem seine Schwester in Bulgarien adoptiert wurde, fiel Dean in ein echtes Loch. Er war absolut verschreckt und nun allein. Also zog er um auf eine Pflegestelle. Dort hat er sich inzwischen gut eingelebt und ist richtig aufgeblüht als er mit den anderen Katern dort zusammen durfte. Er, Yoshi und Mojo spielen und kuscheln viel. Die drei sind ein absolutes Dreamteam. Dean hängt sehr an kätzischer Gesellschaft!
Er mag Veränderungen nicht, gewöhnt sich nur schleppend daran. Aber er taut mehr und mehr auf und dazu braucht er zwingend Artgenossen. Die geben ihm Mut und machen ihm viel vor.

 

Quincy

Geschlecht: männlich / Kastriert
Alter: Mai 2016
Standort: Bulgarien, Burgas

Charakter: ein wenig schüchtern, lässt sich aber nach kurzer Gewöhnung streicheln und schmust, wenn er keine Lust mehr hat, zieht er sich zurück. Er kennt Hunde. Er ist sozial und aufgeschlossen anderen Katzen gegenüber.

Juli 2016

Am Samstag fand Magdalena vor ihrer Klinik einen Karton... Als sie ihn öffnet, maunzen ihr zwei kleine Kätzchen entgegen. Sie wurde einfach bei ihr ausgesetzt! Immerhin wurden die beiden kleinen Racker nicht einfach entsorgt, sondern zu Magdalena in Sicherheit gebracht. Beide sind erstmal entwurmt worden und haben gefressen ohne Ende. Die zwei Jungs sind sehr ruhig und wahrscheinlich noch total verängstigt.

 

Helene

Geschlecht: weiblich
Alter: 15.09.2017
Standort: Bulgarien, Burgas

Helena ist das Opfer einer Trennung. Sie wurde bereits 2017 von Petiya gerettet und an ein Paar weitervermittelt, nach dem sie erfolgreich gegen Katzenschnupfen behandelt wurde und ihre Impfungen erhielt. Im Oktober 2018 sah Petiya Helena auf der Straße vor ihrem Wohnblock. Ihr war sofort klar, dass sie wieder ausgesetzt worden war. Wie Petiya später in Erfahrung gebracht hat, hatte sich das Paar getrennt und Helena herzlos auf die Straße gesetzt. Nun ist sie abermals von Petiya gerettet worden und wir versuchen nun die RICHTIGE Familie für sie zu finden.

 

Ophira

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: Mai 2019
Standort: Bulgarien, Sliven

Ophira ist mittlerweile gesund und total fit. Sie sucht ein Zuhause, auf jeden Fall mit anderen Katzen. Sie hat einen liebevollen, ausgeglichenen Charakter und ist ruhig. Sie hat keine Probleme oder Streits mit anderen Katzen. Sie ist wunderschön, sie ist gesund, sie ist fröhlich, lieblich, verspielt, kuschelig, sehr offen für Menschen und Tiere, Ophira ist sehr freundlich und wartet hoffnungsvoll.

Diese kleine schwarze Prinzessin fanden wir in der Nähe des Katzenhauses als wir die Straßenkatzen fütterten, ganz alleine, gerade einmal zehn Tage alt ohne ihre Mama.

 

Rusty

Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: 25.07.2018
Standort: Bulgarien, Sliven

Dieser kleine Ginger Boy wurde zusammen mit seiner Schwester in einer Mülltonne im Industriegebiet der Stadt, am 10.08.2018, gefunden und gerettet. Sie waren hungrig, kalt und eines der Kitten weinte. Das andere Kitten war in einem sehr schlechten Zustand, blieb einfach liegen und wartete auf den Tod.

 

Stoyan

Geschlecht: männlich
Alter: April 2019
Standort: Bulgarien, Burgas PS

Stoyan ist nun schon ein halbstarker Kater geworden. Er ist etwas ruhiger als Rocco aber ein lustiger Kerl der sich sehnlichst ein Zuhause wünscht. Stoyan ist der einzig Überlebende von 10 Katzenbabys die bei Petiya in einer Kiste vor der Tür ausgesetzt worden sind. Alle Geschwister starben nach und nach. Es war schrecklich. Er hatte eine Pilzinfektion die aber nun ausgestanden ist.

 

Ferhi

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: Juni 2018
Standort: Bulgarien, Sliven PS

Ferhi wurde zusammen mit ihren Geschwistern von einer Katzenmama gebracht. Die Mutter kam aus der Nachbarschaft 2-3 mal am Tag um nach Futter zu betteln und um sich ein paar Streicheleinheiten abzuholen - als Belohnung bekamen wir die Babies.  Ferhi ist eine ungewöhnlich ruhige und selbstbewusste Katze. Sie liebt es ZEIT mit Menschen zu verbringen. Wenn sie in deiner Nähe ist wird sie versuche deine Aufmerksamkeit zu erregen und auf dich zu klettern. Sie verträgt sich gut mit den anderen 9 Katzen hier und hat keine Schwierigkeiten. Sie ist vorsichtig im Kontakt zu Hunden. Unsere Helferin vor Ort und Pflegestelle einiger Katzen von uns bat uns um Hilfe bei einigen Katzen die sie aufgenommen hatte, versorgt, teilweise bereits kastriert. Alle diese 4 befinden sich bei ihr zuhause und hoffen auf eine Zukunft. Sie haben alle die Möglichkeit des gesicherten Freigangs und wir würden den Katzen das gern weiterhin ermöglichen.

 

Adam

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: ca. 07/2019
Standort: Bulgarien

Adam wurde als Baby aus einem Automotor gerettet. Er musste mehrere Monate alleine leben und braucht jetzt dringend menschliche Gesellschaft. Er braucht Zeit, um sich mit fremden Menschen zu entspannen, aber dann wird er stark anhänglich. Adam ist eine Katze, die seine Besitzer nach der Arbeit begrüßt und sie fragt, ob ihr Tag gut verlaufen ist. Er mag es zu kommunizieren, mit Menschen zu reden, zu schnurren. Er fühlt sich gerne präsent, er kann einfach neben einer Person liegen und glücklich sein. Er ist sozial und spielt mit Katzen, die nicht aggressiv sind.

 

Taki

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: ca. 02/2019
Standort: Bulgarien

Taki wurde als Baby gefunden und ist eine liebevolle Katze mit einem sehr großen Bedürfnis nach menschlicher Nähe. Wenn eine Person fernsieht oder sich ausruht, legt er sich sofort auf den Schoß. Er hat eine sehr therapeutische Wirkung mit seinem Schnurren. Taki bevorzugt die Gesellschaft von Menschen mehr als Katzen. Er hat ebenfalls kein Problem mit kleinen Kindern oder mit fremden Leuten. Besonderheit: Er frisst spezielles Katzenfutter, da sein Harn zur Bildung von Struvitkristallen neigt. Er sucht ein Zuhause mit Freigang.