Katzen bis 1 Jahr

 

Amun (Reserviert)

Geschlecht: männlich
Alter: 01.08.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Ausgesetzt im Müll... Sie sind seit ein paar Tagen schon bei uns, aber es stand erst kritisch um sie. Unsere liebste Milena hat sie zu sich genommen und aufgepäppelt bis sie stabil sind um auf eine Pflegestelle bei Diana umzuziehen

 

Cameo

Geschlecht: männlich
Alter: geboren 21.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

 

Cactus

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 15.04.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Gestern lief dieses kleine Kätzchen auf einer belebten Kreuzung, zwischen den Autoreifen. Nevena vermutet, es wurde von einem Auto getroffen. Mit Bibis Hilfe konnte Nevena es endlich fangen. Nevena brachte es in die Klinik um es zu untersuchen zu lassen. Aktuell geht es dem Kätzchen besser, aber noch immer sehr schwach.

 

Calimero

Geschlecht: männlich
Alter: 14.6.20
Standort: Bulgarien, Sliven

Milena hat ihn einem Mann weggenommen. Der Typ "rettete" 4 Kitten, 3 Geschwister sind schon tot, nur er überlebte. Er war in der Obhut eines Mannes, welcher ihm kein Futter gab, sondern nur kalte Milch. Er ließ die Kätzchen ständig fallen... Calimero hat auch eine Verletzungen davon getragen. Es gab keine warmen Kissen, nichts kuschliges.... Wir haben ihn in die Klinik gebracht. Er brauchte Infusionen. Er ist so klein, aber immerhin am Leben.

 

Kiran

Geschlecht: männlich
Alter: geboren 10.6.20
Standort: Bulgarien, Sliven

Dieser kleine Schatz wurde von uns völlig dehydriert und voller Fliegen gefunden. Kiran ist seit dem 22.8 bei uns in der Klinik.  Nun ist leider das schlimmste eingetreten... bei den Untersuchungen fand der Vet Flüssigkeit im Bauch. Die Blutwerte zeigen es ebenfalls. Wir haben einen neuen FIP Fall. Kiran hat aufgrund seines jungen Alters gute Chancen. Aber um ihn zu retten braucht er Eure Hilfe. Dadurch das Kiran noch so klein ist (ca 600g) brauchen wir nicht so viel des Medikaments, aber 8-9 Flaschen werden es sicher dennoch. Kiran braucht Eure Unterstützung, damit er gesund werden und ein Zuhause finden kann.

 

Callisto

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 05/2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Die Mama von Callisto und seinen Geschwistern wurde leider von einem Hund getötet. Der Mann, der auf dem Firmengelände die Hunde und Katzen füttert, konnte die Kitten jedoch retten und brachte sie in einen kleinen Gartenschuppen. Da die Kitten aber noch viel zu klein für Nassfutter waren, wurden sie dank der Hilfe einer weiteren Mitarbeiterin dieser Firma zum Tierarzt gebracht. Dem Tierarzt gelang es, die geschwächten und dehydrierten Kätzchen zu stabilisieren. Sie gedeihen seit dem prächtig, sind anhänglich, verspielt und bald bereit für ein Zuhause.

 

Cameron

Geschlecht: folgt
Alter: ca 6.4.20
Stanodort: Bulgarien, Sliven

Diese drei kleinen Kätzchen fand Elena im Müll. Nach einer Erstversorgung befinden sie sich nun bei Nikolina auf der Pflegestelle. Sie trinken fleißig Milch und setzen Kot ab. Derzeit sind sie stabil.

 

Cariba (Reserviert)

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 05/2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Update 06.07.2020: Klein Cariba bekommt noch das Fläschchen. Sie wächst und gedeiht.

Cariba und ihre Geschwister wurden bei Magdalena in Burgas ausgesetzt. Sie fand sie im Müll, es wiederholt sich einfach jedes Jahr aufs Neue. Sie sind noch Flaschenkinder und brauchen Versorgung von Hand.

 

Carly

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 05/2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Update 03.08.2020: Carly geht es gut, er bekommt noch das Fläschchen. Sie wächst und gedeiht.

Carly und ihre Geschwister wurden bei Magdalena in Burgas ausgesetzt. Sie fand sie im Müll, es wiederholt sich einfach jedes Jahr aufs Neue. Sie sind noch Flaschenkinder und brauchen Versorgung von Hand.

 

Caruso

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 05/2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Die Mama von Caruso und seinen Geschwistern wurde leider von einem Hund getötet. Der Mann, der auf dem Firmengelände die Hunde und Katzen füttert, konnte die Kitten jedoch retten und brachte sie in einen kleinen Gartenschuppen. Da die Kitten aber noch viel zu klein für Nassfutter waren, wurden sie dank der Hilfe einer weiteren Mitarbeiterin dieser Firma zum Tierarzt gebracht. Dem Tierarzt gelang es, die geschwächten und dehydrierten Kätzchen zu stabilisieren. Sie gedeihen seit dem prächtig, sind anhänglich, verspielt und bald bereit für ein Zuhause.

 

Cataleya

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 05/2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Update 21.07.2020: Cataleya geht es gut und sie hat ihre 2. Impfung erhalten.

Die Mama von Cataleya und ihren Geschwistern wurde leider von einem Hund getötet. Der Mann, der auf dem Firmengelände die Hunde und Katzen füttert, konnte die Kitten jedoch retten und brachte sie in einen kleinen Gartenschuppen. Da die Kitten aber noch viel zu klein für Nassfutter waren, wurden sie dank der Hilfe einer weiteren Mitarbeiterin dieser Firma zum Tierarzt gebracht. Dem Tierarzt gelang es, die geschwächten und dehydrierten Kätzchen zu stabilisieren. Sie gedeihen seit dem prächtig, sind anhänglich, verspielt und bald bereit für ein Zuhause.

 

Celeste

Geschlecht: weiblich
Alter: 03/2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Update 01.06.2020: Alle 4 haben sich stabilisiert und sind nun im Katzenhaus in Burgas. Celeste wird vielleicht ein Auge verlieren.

Celeste und ihre Familie haben schon Schlimmes erlebt. Sie wurden in einem Loch unter einem Container versteckt, wo sie wahrscheinlich sterben sollten. Magdalena hat über einige Tage hinweg ihr jämmerliches Schreien gehört und mit Hilfe ihrer Freunde gelang es ihr die Kätzchen zu retten.

 

Celyn

Geschlecht: weiblich
Alter: 12/2019
Standort: Bulgarien, Burgas

Im Februar 2020 sichtete unsere Tierschützerin Petya diese kleine schüchterne Fellnase in der Nähe ihres Büros. Da der Winter in Bulgarien Esehr eisig war, entschied sich Petya die kleine Maus zu sich zu holen. Nun ist sie in Sicherheit und Warmen. Sie ist noch sehr schüchtern und traut den Menschen noch nicht. Weitere Infos und Updates folgen.

 

Chilli (Reserviert)

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 10.06.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Bibi hörte ein klägliches Weinen und fand Chilli mit ihren Geschwistern in einem Karton. Wie kann man nur so herzlos sein?! Jetzt sind sie in der Klinik und wir hoffen, dass sie es schaffen. Sie wurden um den 10.06.2020 geboren und fressen schon von alleine.

 

Schimansky

Geschlecht: männlich
Alter: 15.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Geschwister: Stanford, Suri, Sunshine
Diese vier kleinen wurden von einer Nachbarin gefunden, eigentlich sollte sie sich auch um sie kümmern. 10 Tage alt brauchten sie unbedingt Milch, wir haben der Dame alles gegeben. Aber nach einer Stunde stand sie vor der Tür, mit den Babys in einer alten Milchkanne und übergab sie uns � Hungrig und ganz kühl... wir haben sie sofort aufgewärmt, gefüttert und ihnen einen großen Käfig bereit gemacht. Am nächsten Tag zogen sie dann in eine Pflegestelle. Wir sind alle voll, wir wissen nicht mehr wohin, aber so kleine Babys können wir nicht im Stich lassen

 

Stanford (Reserviert)

Geschlecht: männlich
Alter: 15.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Geschwister: Sunshine, Suri, Schimansky
Diese vier kleinen wurden von einer Nachbarin gefunden, eigentlich sollte sie sich auch um sie kümmern. 10 Tage alt brauchten sie unbedingt Milch, wir haben der Dame alles gegeben. Aber nach einer Stunde stand sie vor der Tür, mit den Babys in einer alten Milchkanne und übergab sie uns Hungrig und ganz kühl... wir haben sie sofort aufgewärmt, gefüttert und ihnen einen großen Käfig bereit gemacht. Am nächsten Tag zogen sie dann in eine Pflegestelle. Wir sind alle voll, wir wissen nicht mehr wohin, aber so kleine Babys können wir nicht im Stich lassen

 

Sunshine

Geschlecht: weiblich
Alter: 15.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Geschwister: Stanford, Suri, Schimansky
Diese vier kleinen wurden von einer Nachbarin gefunden, eigentlich sollte sie sich auch um sie kümmern. 10 Tage alt brauchten sie unbedingt Milch, wir haben der Dame alles gegeben. Aber nach einer Stunde stand sie vor der Tür, mit den Babys in einer alten Milchkanne und übergab sie uns Hungrig und ganz kühl... wir haben sie sofort aufgewärmt, gefüttert und ihnen einen großen Käfig bereit gemacht. Am nächsten Tag zogen sie dann in eine Pflegestelle. Wir sind alle voll, wir wissen nicht mehr wohin, aber so kleine Babys können wir nicht im Stich lassen

 

Suri

Geschlecht: weiblich
Alter: 15.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Geschwister: Stanford, Sunshine, Schimansky
Diese vier kleinen wurden von einer Nachbarin gefunden, eigentlich sollte sie sich auch um sie kümmern. 10 Tage alt brauchten sie unbedingt Milch, wir haben der Dame alles gegeben. Aber nach einer Stunde stand sie vor der Tür, mit den Babys in einer alten Milchkanne und übergab sie uns Hungrig und ganz kühl... wir haben sie sofort aufgewärmt, gefüttert und ihnen einen großen Käfig bereit gemacht. Am nächsten Tag zogen sie dann in eine Pflegestelle. Wir sind alle voll, wir wissen nicht mehr wohin, aber so kleine Babys können wir nicht im Stich lassen

 

Crowny

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 10.06.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Bibi hörte ein klägliches Weinen und fand Crowny mit seinen Geschwistern in einem Karton. Wie kann man nur so herzlos sein?! Jetzt sind sie in der Klinik und wir hoffen, dass sie es schaffen. Sie wurden um den 10.06.2020 geboren und fressen schon von alleine.

 

Curry

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 10.06.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Bibi hörte ein klägliches Weinen und fand Curry mit seinen Geschwistern in einem Karton. Wie kann man nur so herzlos sein?! Jetzt sind sie in der Klinik und wir hoffen, dass sie es schaffen. Sie wurden um den 10.06.2020 geboren und fressen schon von alleine.

 

Lari

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 05/2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Dieser kleine Mann wurde aus einem fahrenden Auto geworfen. Die Schwester von unserer Tierschützerin Petya sah dies und nahm den Kleinen sofort an sich. Anschließend ging sie mit ihm sofort in die Tierklinik. Dort wird nun gecheckt und darf dann zu Petya und ihren Schützlingen.

 

Camill

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren Mai 2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Camill und ihre Schwester Cassy fand eine unserer Pflegestellen irgendwo im nirgendwo. Ein umgekippter Karton und zwei kleine Minis im Gestrüpp. Sie waren gerade mal 3 Tage alt. Wir sind immer nur froh wenn wir sie rechtzeitig finden. Jetzt sind die beiden schon ein ganzes Stück gewachsen, sind gesund und fühlen sich pudelwohl auf der Pflegestelle. Camill ist sehr verspielt und verschmust

 

Cassy

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren Mai 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Cassy und ihre Schwester Camill fand eine unserer Pflegestellen irgendwo im nirgendwo. Ein umgekippter Karton und zwei kleine Minis im Gestrüpp. Sie waren gerade mal 3 Tage alt. Wir sind immer nur froh wenn wir sie rechtzeitig finden. Jetzt sind die beiden schon ein ganzes Stück gewachsen, sind gesund und fühlen sich pudelwohl auf der Pflegestelle. Cassy ist sehr verspielt und verschmust

 

Tyler

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 10-11/2019
Standort: Bulgarien, Burgas

Ein Kollege von Petya fand einen Karton vor dem Büro und rief sofort Petya an. Sie bat ihn den Karton erst einmal ins Büro zu stellen, sie werde gleich da sein. Als sie zur Arbeit kam fand sie den kleinen Tyler darin. Sie schnappte sich Tyler und ging sofort in die Klinik.

 

Claire

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 03/2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Update 22.07.2020: Claire ist stabil und fit. Sie ist ganz kittentypisch frech und aktiv.

Update 01.06.2020: Claire und ihre Geschwister haben sich stabilisiert und sind nun im Katzenhaus in Burgas.

Diese kleine Familie hat schon Schlimmes erlebt. Sie wurden in einem Loch unter einem Container versteckt. Magdalena hatte über einige Tage hinweg ihr jämmerliches Schreien gehört und nur mit Hilfe ihrer Freunde war es möglich die Kitten zu retten.

 

Charlie

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 03/2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Update 22.07.2020: Charlie ist frech, verspielt und super neugierig.

Update 01.06.2020: Charlie und ihre Geschwister haben sich stabilisiert und sind nun im Katzenhaus in Burgas.

Diese kleine Familie hat schon Schlimmes erlebt. Sie wurden in einem Loch unter einem Container versteckt. Magdalena hatte über einige Tage hinweg ihr jämmerliches Schreien gehört und nur mit Hilfe ihrer Freunde war es möglich die Kitten zu retten.

 

Miss Peppermint (Reserviert)

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren Juli 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Miss Peppermint wurde in einer atemberaubenden Aktion von der Straße gerettet.


"Wir kamen gerade von unserem Spaziergang mit Matti zurück, als wir diesen grauen Ball auf dem Boulevard sahen. Es war für die Fahrer wegen seiner Farbe fast unsichtbar. Der Tigerball rennt unter die in der Nähe stehenden Autos und ich habe zum Glück etwas Essen und einen Käfig dabei, um es zu fangen. (Anmerkung: in Bulgarien ist man immer mit einem Animal rescue Kit unterwegs) Das Kätzchen ist wirklich total mager, sehr hungrig. Und ich habe ein paar Brocken Futter gegeben und sieht da : es geht Schritt für Schritt in die Box. Es ist ein bisschen wild, weil es wahrscheinlich zu gestresst ist. Aber es isst gut und ist schon in Sicherheit."


Und so wurde sie in Sicherheit gebracht, war zum Check und kuschelt nun schon wie ein Weltmeister. Sie ist gesund, hat normale Temperatur, das Blutbild ist perfekt. Miss Peppermint sucht ihr Zuhause!

 

Mr Peppermint (Reserviert)

Geschlecht: männlich
Alter: geboren Mai 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Na da hat aber jemand Glück gehabt... Schaut mal wen wir hier haben :) das ist der Bruder von Miss Peppermint. Unsere Tierschützerin Stanislava war auf der selben Strecke wieder unterwegs. Und da sah sie ihn, den kleinen Kerl, wie er offensichtlich nach seiner Schwester gesucht hat. Er rannte über die Straße ....sie hat ihn kurzerhand mit eingepackt und sie sind jetzt wiedervereint. Der kleine lebt mit Lisbeth und Miss Peppermint im Zimmer im Hundeshelter.

 

Coffee

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 01.04.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Dieser kleine Kater wurde von Milena halb tot von der Straße gesichert. Er hatte eine große offene Wunde an seinem Beinchen. Das Beinchen sah wirklich bedenklich aus, als wir ihn fanden, hat sich aber gut entwickelt und er konnte ins Katzenhaus in einen Käfig umziehen. Am 09.06.2020 bekam er auch schon seine erste Impfung, am 29.06.2020 folgt die Zweite. Er ist ein sozialer und liebenswerter Katzenbub. Er frisst gut und spielt wie jedes andere Kitten.

 

Caleb

Geschlecht: männlich
Alter: ca. Ende April 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Caleb wurde zusammen mit seinen Brüdern Connor und Campino aus einem Abfluss-Schacht gerettet als sie noch ganz klein waren. Sie wurden liebevoll von Hand aufgezogen und sind verspielt und freundlich.

 

Campino

Geschlecht: männlich
Alter: ca. Ende April 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Campino wurde zusammen mit seinen Brüdern Connor und Caleb aus einem Abfluss-Schacht gerettet als sie noch ganz klein waren. Sie wurden liebevoll von Hand aufgezogen und sind verspielt und freundlich.

 

Carinjo

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 25. April 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Dieser kleine Mauserich wurde mit drei Geschwistern aufgefunden. Sie wurden in einem Pappkarton gefunden da waren sie ca 25 Tage alt. Sie wurden von unser Kitten-Flüsterin-Pflegestelle aufgenommen und aufgepäppelt. Sie haben sogar schon ihre ersten zwei Impfungen. Dieser Schatz ist auf dem rechten Auge blind, es wird vermutet, dass er noch wenige % sehen kann. Es beeinträchtigt ihn überhaupt nicht und es ist auch keine OP nötig.

 

Cassandra

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 23. Juni 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Irgendwie haben die kleinen Mäuse das momentan mit Autos. Diese kleine Maus rannte unter den Autos durch die an einer viel befahrenen Straße standen. Mit ein bisschen Futter wurde sie zu einer etwas ruhigeren Stelle gelockt und so hungrig wie sie war, war es ein leichtes sie einzufangen. Überall Fliegen und Zecken. Nach einer ordentlichen Pflegestunde und genug Futter und Wasser geht es ihr schon wesentlich besser. Sie hat ein bisschen Anämie, vermutlich durch die Zecken.

 

Ygritte

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 01. Mai 2020
Standort: Bulgarien, Vetklinik, Sliven

Die kleine Ygritte wurde von Elena total dehydriert, unterkühlt und mit einem gebrochenen Beinchen in ihrem Garten gefunden. Sie hat viel Blut verloren und hatte riesige Schmerzen. Unsere Elena hatte zunächst Angst, dass die Kleine die Nacht nicht überlegen würde. Leider konnte sie erst am nächsten Morgen in die Klinik kommen. Wie durch ein Wunder war sie am nächsten Morgen noch am Leben. Der Tierarzt hat sie operiert. Nun heißt es abwarten ob der Knochen verheilt und sie keine bleibenden Schäden hat. Sie ist eine kleine Kämpferin!

 

Churchill

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 1. August 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Ausgesetzt im Müll... wir schätzen sie gerade mal auf 15 Tage alt. Sie sind seit ein paar Tagen schon bei uns, aber es stand erst kritisch um sie. Unsere liebste Milena hat sie zu sich genommen und aufgepäppelt bis sie stabil sind um auf eine Pflegestelle bei Diana umzuziehen.

 

Chérie

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. April 2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Diese kleine Maus wurde mit drei Geschwistern aufgefunden. Sie wurden in einem Pappkarton gefunden da waren sie ca 25 Tage alt. Sie wurden von unser Kitten-Flüsterin-Pflegestelle aufgenommen und aufgepäppelt. Sie haben sogar schon ihre ersten zwei Impfungen erhalten.

 

Casey

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 15. April 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Einfach ausgesetzt... was geht in Menschen vor sich? Diese kleine Maus fand eine unserer Helferin in ihrem Keller. Sie kann nicht von alleine da rein gekommen sein.... sie aß nicht, bewegte sich nicht, war starr vor Angst. Sobald sie im Arm war, eine ganz andere Katze. Verspielt und verschmust; genoss sie jede Aufmerksamkeit die sie bekommen konnte. Sie war in guten Zustand. Keine Parasiten oder ähnliches. Was unseren Verdacht bestärkt das sie nicht von der Straße kommt. Sie ist nun bei uns in Sicherheit, mit einem vollen Napf und so viele Kuscheleinheiten wie sich einrichten lassen. Sie ist sehr auf den Menschen fixiert, will am liebsten immer um einen rum sein.

 

Chewbacca

Geschlecht: männlich
Alter: ca. April 2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Diesen wunderschönen Kater mir langem Fell fanden Stanislava und ihr Mann Ivan als sie mit ihren Hunden unterwegs waren. Sie sahen ihn liegen und sahen das er nicht atmete. Er lag einfach nur auf der Seite, es ging ihm nicht gut. Sie nahmen ihn mit und suchten einen Tierarzt, leider hatten alle zu :( Ein Kind aus der Nachbarschaft erzählte ihnen das eine Frau ihn vorgestern zweimal getreten hätte. Wir hatten gleich Angst das er etwas Schlimmes wie eine Diaphragma Hernie hat oder Frakturen, suchten nach einer Tierklinik in Burgas. Wir organisierten einen Transport und stellten ihn bei Magdalena in der Klinik vor. Wir machten Ultraschall und ein Herzecho, er hatte nix schlimmes zum Glück. Er war überhitzt und voller Parasiten. Dagegen hat er nun Behandlung bekommen und erholt sich nun. Es geht ihm besser und er frisst.

 

Cody (Reserviert)

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 1. August 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Ausgesetzt im Müll... wir schätzen sie gerade mal auf 15 Tage alt. Sie sind seit ein paar Tagen schon bei uns, aber es stand erst kritisch um sie. Unsere liebste Milena hat sie zu sich genommen und aufgepäppelt bis sie stabil sind um auf eine Pflegestelle bei Diana umzuziehen.

 

Conner

Geschlecht: männlich
Alter: ca. Ende April 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Conner wurde zusammen mit seinen Brüdern Caleb und Campino aus einem Abfluss-Schacht gerettet als sie noch ganz klein waren. Sie wurden liebevoll von Hand aufgezogen und sind verspielt und freundlich.

 

Coralina

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 15. Juli 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Es waren einmal zwei kleine Geschwister... die wurden in Bulgarien auf der Straße ausgesetzt in einem Karton. Da waren sie 10 Tage alt. Vesela bekam einen Anruf von einem Freund, er fand sie und er bat sie um Hilfe. Sie konnte nicht Nein sagen und nahm mit Biliana und uns Kontakt auf. Leider ist der kleine Bruder bereits verstorben, sie haben sich leider mit dem Parvo- Virus angesteckt, derzeit ist es in Bulgarien ganz besonders schlimm. Die kleine scheint nun über den Berg zu sein. Wir hatten sie an unsere Nikolina übergeben, da sie noch die Flasche braucht. Nikolina ist unsere Pflegestelle, sie sich am besten um so kleine kümmert.

 

Curly

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 5. Juli 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Ausgesetzt an der Kirche, Kinder quälten sie, ein Arbeiter trat auf sie drauf. Wie durch ein Wunder hat sie keine schweren Verletzungen... zumindestens körperlich. Was das seelisch bei ihr angerichtet hat... das wird sich mit der Zeit zeigen. Jetzt ist sie im Katzenhaus, erholt sich, hat Futter und Wasser und eine große Portion Liebe bekommen.

 

Curtis

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 25. April 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Dieser kleine Schatz wurde mit drei Geschwistern aufgefunden. Sie wurden in einem Pappkarton gefunden da waren sie ca 25 Tage alt. Sie wurden von unser Kitten-Flüsterin-Pflegestelle aufgenommen und aufgepäppelt. Sie haben sogar schon ihre ersten zwei Impfungen erhalten.

 

Zac

Geschlecht: männlich
Alter: ca. Juni 2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Diese 4 Geschwister wurden von einer Frau aus Burgas in Magdalenas Klinik abgegeben. Sie haben alle 4 mehr oder weniger schlimme Infektionen durch den Calicivirus. Die Frau hat noch einen Teil für die Versorgung gezahlt, hat sie aber dann im Stich gelassen. Es wird ein Pate für die monatliche Versorgung und ein Zuhause gesucht wenn es soweit ist.

 

Peter

Geschlecht: männlich
Alter: ca. Mai 2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Peter wurde von Magdalena auf der Straße gefunden. Er war sehr schwach, hatte Lungenentzündung. Er ist ca 3 Monate klein (08/20).

 

Balu

Geschlecht: weiblich
Alter: geboren Mai 2020
Standort: Pflegestelle Sofia, Bulgarien

Dieses Mädchen ist im Mai 2020 geboren. Sie war wehr klein und schwach und voller Parasiten. Unsere Tierschützerin Miroslava fand sie weinend im Motor ihres Autos vor Hunger und Angst.


Balu hat schönes Fell was voraussichtlich langhaarig wird bei guter Pflege. Sie bekommt immer noch Antibiotika wegen bakterieller Infektion und wegen der vieler Parasiten. Mittlerweile hat sie keine Anämie mehr, muss aber trotzdem noch Medikamente einnehmen. Sie ist süß und freundlich, weshalb wir vermuten, dass sie wahrscheinlich in einem Haus geboren und dann offensichtlich ausgesetzt wurde. Ihr Schwanz ist gebrochen, sagt Miroslava, das kann Probleme bereiten. Sie fühlt das, wenn sie ihren Schwanz berührt. Sie überprüft jeden Tag ihr Gewicht. Wenn sie jetzt nicht durch die Fürsorge an Gewicht zunimmt, müssen wir ein biochemisches Blutbild machen. Momentan ist sie bei Miroslava in Sofia auf Pflegestelle lebt jedoch leider in einer Art Garage in Quarantäne, denn die Möglichkeiten dort sind begrenzt. Wer gibt ihr nach Genesung ein Zuhause?

 

Samurai (reserviert)

Geschlecht: männlich
Alter: ca. Mai 2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Einige von euch haben die Geschichte von Samurai über unseren Instagram Account verfolgt. Das war wirklich wie ein Krimi am Mittwochabend. Biliana war bei ihren Eltern und hörte auf dem Feld hinter dem Grundstück Geschrei und Gebell und Kampfgeräusche. Sie rannte aufs Feld und konnte gerade noch mit ansehen wie 5 Hunde dieses kleine Fellbündel attackierten und sie ging sofort dazwischen. Es war über und über nass, schmutzig und wir hatten eher den Eindruck der kleine würde nicht mehr leben. Er atmete sehr schwer. Biliana versuchte per Telefon unsere Tierärzte in Sliven zu erreichen aber keiner ging ans Telefon. Es gibt keine 24 Stunden Bereitschaftsklinik in ganz Sliven und die Ärztin ist im Urlaub. Daraufhin versuchte sie den Tierarzt in Burgas zu erreichen. Aber auch der meldete sich nicht nicht. Der Vater von Bibi machte sich auf dem Weg nach Burgas. Auf dem Weg dahin war aber die Straße allerdings blockiert durch einen defekten LKW. Es lief irgendwie alles schief. Parallel dazu machte sich nun ein Freund über einen Umweg fertig. Er erreichte Burgas, in der Klinik erwartete ihn schon Magdalena. Es wurden Untersuchungen und erste Test gemacht und wie durch ein Wunder hat der kleine Mann keine großen Wunden. Er war und ist aber immer noch extrem traumatisiert. Heute frisst er nun gut und wir tun alles das er das Erlebte vergessen kann.

 

Zeno

Geschlecht: männlich
Alter: ca. Juni 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

29.8.20 Zeno ist nun in Sliven angekommen und hatte gestern einen medizinischen Check. Er ist etwas anämisch, das ist aber normal wenn man bedenkt wie wir ihn fanden. Er bekommt Vitamin B und ist soweit aber fit, so das er schon seine 1. Impfung bekommen konnte. Seht nur wie hübsch er geworden ist, man erkennt ihn kaum wieder. Jemand hatte dieses Kätzchen mit schwerer Lungenentzündung und sehr schwach vor der Klinik in Burgas zurückgelassen. Er war ungefähr 20 Tage in der Klinik. Nun ist er mittlerweile gesund.

 

Tamika

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 1. August 2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Ausgesetzt im Müll... wir schätzen sie gerade mal auf 15 Tage alt. Sie sind seit ein paar Tagen schon bei uns, aber es stand erst kritisch um sie. Unsere liebste Milena hat sie zu sich genommen und aufgepäppelt bis sie stabil sind um auf eine Pflegestelle bei Diana umzuziehen.

 

Suri

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 15.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Diese vier kleinen wurden von einer Nachbarin gefunden, eigentlich sollte sie sich auch um sie kümmern. 10 Tage alt brauchten sie unbedingt Milch, wir haben der Dame alles gegeben. Aber nach einer Stunde stand sie vor der Tür, mit den Babys in einer alten Milchkanne und übergab sie uns. Hungrig und ganz kühl... wir haben sie sofort aufgewärmt, gefüttert und ihnen einen großen Käfig bereit gemacht. Am nächsten Tag zogen sie dann in eine Pflegestelle. Wir sind alle voll, wir wissen nicht mehr wohin, aber so kleine Babys können wir nicht im Stich lassen.

 

Zazoo

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. Juni 2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Diese 4 Geschwister wurden von einer Frau aus Burgas in Magdalenas Klinik abgegeben. Sie haben alle 4 mehr ode weniger schlimme Infektionen durch den Calicivirus. Die Frau hat noch einen Teil für die Versorgung gezahlt, hat sie aber dann im Stich gelassen.

 

Zaphira (reserviert)

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. August 2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Diese kleine Schildpatt-Lady fand Magdalena mit einer Lungenentzündung vor der Klinik ausgesetzt. Sie hat sie aufgenommen und gesund gepflegt. Sie ist mittlerweile fit und macht sich auf die Suche nach einem Zuhause. Wer sich mit Katzen auskennt, weiß das diese bunten Schätzchen was ganz besonderes sind.

 

Cara

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 20.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

5 kleine Babys wurden von einer Bekannten gefunden, ca 10-15 Tage alt zu dem Zeitpunkt. Sie sind ca 20.07.2020 geboren. Sie leben aktuell in einer „Notunterkunft“ da wir absolut voll sind. Wir suchen nun Namen für alle 5 in den jeweiligen Alben und hoffentlich auch zeitnah Zuhause, damit sie sobald wie es geht in ein glückliches Zuhause ziehen können.

 

Sofia

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 20.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

5 kleine Babys wurden von einer Bekannten gefunden, ca 10-15 Tage alt zu dem Zeitpunkt. Sie sind ca 20.07.2020 geboren. Sie leben aktuell in einer „Notunterkunft“ da wir absolut voll sind. Wir suchen nun Namen für alle 5 in den jeweiligen Alben und hoffentlich auch zeitnah Zuhause, damit sie sobald wie es geht in ein glückliches Zuhause ziehen können.

 

Mira (Reserviert)

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 20.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

5 kleine Babys wurden von einer Bekannten gefunden, ca 10-15 Tage alt zu dem Zeitpunkt. Sie sind ca 20.07.2020 geboren. Sie leben aktuell in einer „Notunterkunft“ da wir absolut voll sind. Wir suchen nun Namen für alle 5 in den jeweiligen Alben und hoffentlich auch zeitnah Zuhause, damit sie sobald wie es geht in ein glückliches Zuhause ziehen können.

 

Carlo

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 20.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

5 kleine Babys wurden von einer Bekannten gefunden, ca 10-15 Tage alt zu dem Zeitpunkt. Sie sind ca 20.07.2020 geboren. Sie leben aktuell in einer „Notunterkunft“ da wir absolut voll sind. Wir suchen nun Namen für alle 5 in den jeweiligen Alben und hoffentlich auch zeitnah Zuhause, damit sie sobald wie es geht in ein glückliches Zuhause ziehen können.

 

Melotti (Reserviert)

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 20.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

5 kleine Babys wurden von einer Bekannten gefunden, ca 10-15 Tage alt zu dem Zeitpunkt. Sie sind ca 20.07.2020 geboren. Sie leben aktuell in einer „Notunterkunft“ da wir absolut voll sind. Wir suchen nun Namen für alle 5 in den jeweiligen Alben und hoffentlich auch zeitnah Zuhause, damit sie sobald wie es geht in ein glückliches Zuhause ziehen können.

 

Owen

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 08/2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Das ist der kleine Fahrgast aus Burgas der eines Morgens in Magdalenas Auto festsaß. Er hat überlebt und möchte sich euch nun vorstellen... Er sucht ein Zuhause wenn er fit genug ist. Das verletzte Auge kann Magdalena vielleicht retten, er hat eine Infektion mit Caliciviren. Er bekommt Antibiotika und Augentropfen. Es geht ihm etwas besser.

 

Stanford

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 15.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Diese vier kleinen wurden von einer Nachbarin gefunden, eigentlich sollte sie sich auch um sie kümmern. 10 Tage alt brauchten sie unbedingt Milch, wir haben der Dame alles gegeben. Aber nach einer Stunde stand sie vor der Tür, mit den Babys in einer alten Milchkanne und übergab sie uns. Hungrig und ganz kühl... wir haben sie sofort aufgewärmt, gefüttert und ihnen einen großen Käfig bereit gemacht. Am nächsten Tag zogen sie dann in eine Pflegestelle. Wir sind alle voll, wir wissen nicht mehr wohin, aber so kleine Babys können wir nicht im Stich lassen.

 

Neo

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 14.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Dieser kleine Schatz lebt aktuell in einer Notunterkunft, alleine im Käfig, aber wir sind voll bis unters Dach. Aber nein sagen kommt nicht in Frage. Er ist ca am 14.07.2020 geboren. Wir fanden ihn auf der Straße nach seiner Mama rufend, aber keiner kam. Wir nahmen ihn mit, denn er liebt Menschen. Er liebt es auf dem Arm zu sein, fängt sofort an zu schnurren. Er freut sich über jede Aufmerksamkeit die er bekommen kann. Im Käfig ist ihm viel zu langweilig, er spielt mit allem was er in die Pfoten bekommt, dem Bettchen, dem Futter, selbst mit der Toilette.

 

Oreo

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 15.05.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Biliana hat diesen kleinen hübschen Kerl bei sich in der Nähe aufgegriffen. Dieses Kätzchen ist ein Junge. Jemand hat ihn bei zu Hause ausgesetzt. Alle Katzen in der Umgebung sind kastriert, so dass er sicher nicht auf der Straße geboren wurde. Etliche Tage hörte sie, wie jemand weint, kann aber das Kätzchen nicht finden. Wenn sie rausgeht, hört er einfach auf. Und eines Tages kommt er einfach auf sie zu und springt auf ihr Auto und weint. Biliana gab ihm Futter. Sie sieht, dass er sehr sozial, sehr ängstlich und sehr klein ist. Er hatte keine Parasiten, ist sehr sauber. Das Baby kann auf der Straße nicht überleben. Später am Tag hört sie , wie eine andere Katze ihn geschlagen hat und er wie verrückt schreit. Also nahm sie ihn rein, bringt ihn in die Klinik zum Check. Er ist gesund, hat ein perfektes Blutbild, wird entwurmt und bekommt auch gleich am folgenden Tag die 1. Imfpung. Und jetzt ist er glücklich und ruhig im Katzenhaus. Sehr geselliger und kuscheliger kleiner Junge.

 

Sunshine

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 15.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Diese vier kleinen wurden von einer Nachbarin gefunden, eigentlich sollte sie sich auch um sie kümmern. 10 Tage alt brauchten sie unbedingt Milch, wir haben der Dame alles gegeben. Aber nach einer Stunde stand sie vor der Tür, mit den Babys in einer alten Milchkanne und übergab sie uns. Hungrig und ganz kühl... wir haben sie sofort aufgewärmt, gefüttert und ihnen einen großen Käfig bereit gemacht. Am nächsten Tag zogen sie dann in eine Pflegestelle. Wir sind alle voll, wir wissen nicht mehr wohin, aber so kleine Babys können wir nicht im Stich lassen.

 

Lisbeth (Vorkontrolle)

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 08/2020
Standort: Bulgarien, Sliven

19.9.20 Klein Lisbeth ist in der Klinik. Sie hat sich eine Infektion mit Caliciviren eingefangen. Sie bekommt Antibiotika und Infusionen. Wünscht ihr gute Besserung Diese kleine Lady hatte ausgesprochenes Glück dass sie auf der Autobahnauffahrt, ein Auto vor unserer Tierschützerin Elena, gesehen wurde als sie im Begriff war unter die fahrenden Autos zu rennen. Wie durch ein Wunder hat sie es unverletzt überstanden und Elena packte sie kurzerhand ein. Elena war auf dem Rückweg vom Shelter und hat sie beim Tierarzt abgegeben. Sie befindet sich nun zusammen mit Miss Peppermint im Raum unseres Shelters. Ein Glück, das sie es offensichtlich gesund ist und viel Freude beim Spielen hat.

 

Rosalie

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 06/2020
Standort: Bulgarien, Burgas

Unsere Tierschützerin Petiya rettete Rosalie im August krank von der Straße...... kauernd unter einem Auto.
Eine ältere Frau versuchte mit Petiya das kleine Baby einzufangen. Rosalie war sehr zart, schwach, zerbrechlich und ängstlich. Sie fuhr mit Rosalie direkt zu Tierarzt,da etwas mir ihr nicht stimmte. Es stellte sich heraus, dass Rosalie eine bilaterale Lungenentzündung, Hämobartonella und Anämie hatte und jemand trat sehr hart auf sie ein, wodurch sie einen Bruch der Bauchdecke hatte. Glücklicherweise war ihr Darm nicht in dem Loch in der Bauchdecke gefangen. Für eine Operation war Rosalie leider zu schwach..... sie hätte dies nicht überlebt. Deshalb begann der Tierarzt zuerst mit der Entwurmung und Behandlung der Lungenentzündung, Anämie und Hämobartonella. Petiya nahm Rosalie mit nach Hause und achtete sehr darauf, dass sie sich nicht all zu aktiv bewegt und ihr Zustand stabil werden musste. Dass sich Liebe und Geduld immer auszahlt wurde Petiya wieder einmal bewußt, als sie mit Rosalie zum nächsten Tierarztbesuch ging. Der Bruch der Bauchdecke war geschlossen und der Darm ist an Ort und Stelle. Rosalie ist jetzt völlig gesund. Sie hat auch bereits ihre erste Impfung erhalten und kann sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen.

 

Othello

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 07/2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Diesen kleinen roten Goldschatz hat Biliana von einer jungen Dame übernommen, die ihn geretttet hat. Kinder wollten ihn von einem Balkon werfen...

 

Schimanski

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 15.07.2020
Standort: Bulgarien, Sliven

Diese vier kleinen wurden von einer Nachbarin gefunden, eigentlich sollte sie sich auch um sie kümmern. 10 Tage alt brauchten sie unbedingt Milch, wir haben der Dame alles gegeben. Aber nach einer Stunde stand sie vor der Tür, mit den Babys in einer alten Milchkanne und übergab sie uns. Hungrig und ganz kühl... wir haben sie sofort aufgewärmt, gefüttert und ihnen einen großen Käfig bereit gemacht. Am nächsten Tag zogen sie dann in eine Pflegestelle. Wir sind alle voll, wir wissen nicht mehr wohin, aber so kleine Babys können wir nicht im Stich lassen.

 
  • Facebook
  • Instagram

©2020 Wags His Tail. Erstellt mit Wix.com