Vermittlungsablauf

"Liebe Tierfreunde,    

vielen Dank, dass Sie sich für eines unserer Tierchen interessieren. Wir möchten Sie als potenzielle neue Besitzer unserer Schützlinge besser kennen lernen und Sie bitten hierfür unseren Fragebogen (hier Fragebogen als PDF-Format zum Herunterladen) wahrheitsgemäß auszufüllen und an uns zurückzusenden, gerne per E-Mail. Haben Sie vorab noch Fragen zum Tier oder möchten gerne von unserer Seite beraten werden, welches Tier zu Ihnen passt, dann schreiben Sie uns gerne einfach eine E-Mail mit Ihrem Anliegen. Ihr wags his tail Team"

 

 

 

Sobald wir Ihren ausgefüllten Fragebogen bearbeitet haben, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um einen gemeinsamen Termin zu finden, an dem wir die Vorkontrolle durchführen können. Während dieses Vorgespräches, welches bei Ihnen zu Hause stattfindet, möchten wir einen Eindruck über die Umgebung gewinnen, in der unsere Schützlinge in Zukunft leben werden. Hierzu kommen wir entweder persönlich bei Ihnen vorbei, oder ein Tierschützer, ein Mitglied von einem Tierschutzverein oder einer -organisation. Bei diesem Gespräch werden die Tierhaltung und die evtl. schon vorhandene Tiererfahrung besprochen. Da die meisten Tiere oft schlimme Zeiten durchlebt haben, möchten wir Sie darum bitten, dass Sie für dieses Vorgehen Verständnis haben. Wir können nur so feststellen, ob das Tier Ihren Vorstellungen und Ihrem Lebensentwurf entspricht. Wichtig: Nutzen Sie bitte diesen Termin, um alle Ihre persönlichen Fragen zu klären.

 

 

Vorkontrolle Haben wir die Rückmeldung der Vorkontrolle erhalten, bekommen Sie den Bescheid über den Ausgang. Nach positiver Rückmeldung und Ihrer getroffener positiver Adoptionsentscheidung, erfolgt die Reiseplanung für Ihren Vierbeiner. Wir übernehmen die komplette Organisation der Einreise des Tieres für Sie. Es kann durchaus vorkommen, dass es 6-8 Wochen dauert, bis Sie Ihren Liebling bei sich zu Hause willkommen heißen können. Die jeweilige Verfassung des Tieres kann zu zusätzlichen Verzögerungen bei der Abreise führen.

 

 

Die Reise Leider bekommen wir nicht immer die Möglichkeit, einen Flugpaten zu finden, somit sind einige Tiere auf das Tiertransport-Unternehmen angewiesen. Dieser findet regelmäßig statt und fährt folgende Städte an: Wien, Linz, Braunau am Inn, München, Augsburg, Ulm, Stuttgart, Pforzheim, Karlsruhe, Mannheim, Frankfurt, Köln, Wuppertal, Schwerte, Werne, Münster und Bremen. Von Zeit zu Zeit fährt er Hamburg und Berlin an. Somit sind wir hier auf Mithilfe von Ihnen und anderen Freiwilligen angewiesen. (hier Abholorte als PDF-Dokument herunterladen)

 

 

Die Anmeldung bei Tasso e.V. erfolgt durch wags his tail. Die schriftliche Bestätigung erhalten Sie von Tasso nach ca. 3 Wochen Bearbeitungszeit. Ihre persönlichen Daten werden, außer an Tasso e.V., nicht an Dritte weiter gegeben.

 

 

Steht der Abreisetag Ihres Tieres fest, bekommen Sie von uns alle notwendigen Information sowie den genauen Treffpunkt und die genaue Uhrzeit mitgeteilt. Am Abreisetag werden Sie von uns in einen Chat hinzugefügt, so können Sie den Verlauf der Strecke verfolgen und wir bleiben stets in Kontakt. Den Impfausweis und den Schutzvertrag Ihres Tieres bekommen sie mit Übergabe des Tieres ausgehändigt.

 

 

Hier finden Sie unseren Ablaufplan mit allen übersichtlichen Informationen und Preisen/Schutzgebühren als PDF-Dokument:

 

 

-> Hier Ablaufplan für Katzen herunterladen

 

-> Hier Ablaufplan für Hunde herunterladen
 

Wunschliste Tierschutz-Shop
zooplus.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wags his tail by OZON 2015